Was passiert mit den Retouren?

Wer online einkauft, schickt oft auch Waren wieder zurück. Doch nicht alle dieser Artikel werden wieder verkauft. Ein Teil der Retouren wird anschließend vernichtet. Die Grünen kritisieren diese Praktik und haben dafür nun ein Verbot gefordert.

In einer Umfrage des EHI Retail Institutes unter 92 deutschen Onlinehändlern gaben 55 Prozent der Befragten an, dass Retouren, die keine A-Ware mehr sind, bei Ihnen auch vernichtet werden würden. Nur jeder Zweite gab an, leicht beschädigte Ware zu günstigeren Konditionen noch einmal zu verkaufen. Bei 27 Prozent der befragten Online-Händler werden nicht wiederverwendbare Retouren gespendet.

"Wir erleben eine Perversion der Wegwerfgesellschaft", sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Anstatt Retouren zu vernichten, sollten diese verschenkt werden, etwa über Sozialkaufhäuser, forderte sie.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen