Kicken auf dem Smartphone: Pro Evolution Soccer 2017

Android, iOS, Zoomin, Free-to-Play, Fußball, Konami, Mobile Gaming, PES, Pro Evolution Soccer, Smartphone-Spiel, PES2017 Android, iOS, Zoomin, Free-to-Play, Fußball, Konami, Mobile Gaming, PES, Pro Evolution Soccer, Smartphone-Spiel, PES2017
Pro Evolution Soccer 2017 war bereits vor einer Weile erfolgreich auf dem PC und den Konsolen von Microsoft und Sony gestartet. Nun ist zudem ein mobiler Ableger für Geräte mit Android und iOS verfügbar und sorgt so auch unterwegs für unterhaltsame Fußballspiele.

Bereits vor dem Start von PES2017 -Pro Evolution Soccer- hatten sich dem Hersteller zufolge mehr als 3,5 Millionen Spieler vorab für das Spiel registriert. Dieses nutzt die selbe Spiele-Engine wie die Konsolenfassung, jedoch wurden Gameplay und Steuerung für Smartphones optimiert. PES2017 ist sowohl für Android als auch iOS kostenlos, soll sich in Zukunft jedoch durch In-App-Käufe finanzieren.

PES2017 -Pro Evolution Soccer-PES2017 -Pro Evolution Soccer-PES2017 -Pro Evolution Soccer-PES2017 -Pro Evolution Soccer-PES2017 -Pro Evolution Soccer-PES2017 -Pro Evolution Soccer-

Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Fee to pay Titel. Vermutlich mit einer oder mehrere der üblichen Abzockermaschen für degenerierte Affen:

- Spielskelett kostenlos, der Rest ist über die in-App Käufe nachzukaufen
- Schwierigkeitsgrad steigt plötzlich scharf und unfair an, Cheats in Form von items ect, sind teuer zu bezahlen
- Wartezeiten, die bis zu Wochen betragen, sind über in-App Käufe zu überbrücken
- Wieviel man auch reinbuttert, an der an massive Werbung angepassten UI ändert sich nichts.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen