Deplatziert: Diese Bosse kommen komplett aus dem Nichts

Zoomin, Videospiele, Computerspiele, Top 5 Zoomin, Videospiele, Computerspiele, Top 5
Am Ende eines Levels warten in vielen Videospielen mehr oder weniger gefährliche Endbosse. Manchmal tauchen diese aber auch aus dem Nichts auf oder wirken vollkommen deplatziert, weil sie nicht in das sonstige Gameplay hineinpassen - so wie die fünf Bosse in diesem Video.

Der GTA-Klon True Crime: Streets of LA spielt komplett in der realen Welt, weshalb Spieler vor allem Jagd auf Verbrecher machen. Beim finalen Kampf bekommen diese es allerdings mit einem riesigen Drachen zu tun.

Ähnlich fehl am Platz wirkt der Gorilla, der sich in Amazing Spider-Man vs. Kingpin dem netzschwingenden Superhelden völlig ohne Grund in den Weg stellt. Drakengard 3 bietet vor allem actionreiche Kämpfe in einer Fantasy-Welt. Der finale Boss verwandelt das Rollenspiel jedoch urplötzlich in ein Rhythmusspiel.

EarthBound aus der SNES-Ära wirkt nahezu vollständig wie ein fröhliches Adventure für Kinder - der letzte Boss hingegen passt gar nicht in dieses Bild und dürfte vermutlich so manches Kind vor dem Bildschirm verstört haben. Sonic musste bei seinen Abenteuern neben Dr. Robotnik schon einige Gegner besiegen, höchst ungewöhnlich ist aber der Biolizard, der in Sonic Adventure 2 sogar zweimal völlig aus dem Nichts auftaucht.

Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
1. True Crime SOLA ist kein PS2-Game, es kam auch für PC, XBox und GC raus...
2. Der Protagonist heisst Kang nicht, Lang...
 
Ihr nennt und zeigt zwar Drakengard 3, aber der Text passt eigentlich eher zu Drakengard, denn dort landet man tatsächlich in Tokio. Drakengard 3 hingegen verfrachtet den (nahezu identischen) Boss in die nicht näher beschriebene "Spirit World".
 
Irgendwie sind diese "ZoomIn"-Videos immer sowas von Retro, bringen die auch mal irgendwas zu - wenigstens halbwegs - aktuellen Games etc.? Da geht's grundsätzlich fast ausschließlich um Uralt-Konsolengames, die kaum einer kennt. Irgendwie sinnlos.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen