Knüllerjahr 2017: Viele Kinohits stehen an

Zoomin, Kino, Kinofilm, Kinofilme, Wolverine, Star Wars VIII, The Fast and The Furious, Thor 3, Thor 3: Ragnarok Zoomin, Kino, Kinofilm, Kinofilme, Wolverine, Star Wars VIII, The Fast and The Furious, Thor 3, Thor 3: Ragnarok
2017 hält eine Menge Kinoknüller bereit und natürlich werden auch wieder zahlreiche Super- und Actionhelden auf der großen Leinwand gegen das Böse kämpfen. Hugh Jackman wird ab dem 2. März in seiner Rolle als Wolverine ein letztes Mal die Krallen ausfahren. "Logan" ist das bereits zehnte Kapitel der X-Man-Reihe.

Am 13. April startet der inzwischen achte Teil der Filmreihe The Fast and The Furious und dürfte wieder jede Menge PS und Action liefern. Mit dabei sind erneut Vin Diesel und Dwayne "The Rock" Johnson.

Ab Oktober schwingt dann Chris Hemsworth in Thor 3: Ragnarok seinen Hammer und im Dezember startet die mit Spannung erwartete achte Episode von Star Wars.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es werden nur 4 Filme genannt ... das soll ein "Knüllerjahr" sein? Was ist mit Guardians of the Galaxy 2, Resident Evil oder für viele Frauen interessant: 50 Shades of Grey Teil 2 ... usw. Leute das ist eine sehr magere News/Video Review ...
 
@Rumpelzahn: Die von dir genannten haben wohl nicht für die Werbeeinschaltung in diesem Kino... ahem... IT-Portal gezahlt. ^^
 
Also wieder mal ein Haufen langweiliger seelenloser CGI-Müll der mich einen Dreck interessiert...
 
@Basarab: Wie wärs mit La La Land? Gerade angelaufen, kein seelenloser CGI Müll und der Film ist so unglaublich gut! :)
 
Es kommt soviel Mist und die Leute schreien Knüllerjahr.

Hier eine kleine Übersicht: https://youtu.be/H18RUB1cxfI
Endless Trash!!!

Wir brauchen mehr Filme wie Whiplash, Moon oder Ex Machina. Kleine aber feine Filme die ich nur empfehlen kann.
 
Und alles wieder 3D. Bääääääähhhhh. Nein Danke. Die Abzockerei mach ich nicht mit. Meine Kinobesuche werden wegen 3D Filmen immer weniger und weniger! Schade. Dabei ging ich früher sehr oft ins Kino.
 
@emrah: Wenn dir 3D-Vorstellungen oder diese riesigen Kinoställe mit ihren 30min+ Werbeblöcken sowie 8Euro+ Popcorn nicht zusagen, dann bleib bei den regionalen ehr kleinen Kinos.
Es gibt soviele kleine Lichtspielhäuser, die ein super Ambiente mit wirklich tollen Filmen haben, zu denen auch die aktuellen Filme gehören.
In der Region Nürnberg wäre dies beispielsweise das roxy-renaissance-cinema.
 
Der größten Filmhits, wenn auch nicht im Kino, dürften zweifelsohne in der zweiten Jahreshälfte starten.
Ich meine die Filmchen die im Fernsehen unter Wahlwerbespots zu sehen seien werden. :D
 
Stephen kings ES 2 --- Freu mich drauf..
 
@gucki51: Eigentlich ist es mehr eine Neuverfilmung als ein zweiter Teil. Aber auf den freue ich mich ebenfalls.
 
@gucki51: ich krieg heut noch Gänsehaut wenn ich an " Es " denke..XD
 
@kubatsch006: Bei dem Buch ja^^ Aber der Film xD Ich habe mir letztes Jahr den Film wieder angeguckt und konnte es nicht ernst nehmen :D
 
@L_M_A_O: Es ist ja auch schon fast 30 Jahre her ^^ und der Clown sah damals wirklich absolut zum Fürchten aus ..
 
@kubatsch006: Auch heute noch im Vergleich zu dem neuen Clown :D
 
und wieder mal nur Filme für die Unterschicht.. Die ganzen Blockbuster sind und bleiben einfach nur austauschbare Massenproduktionen. Filme mit Herz und Seele gibt es schon lange nicht mehr
 
@overachiever: Doch gibt es, sogar mehr als früher. Musst halt außerhalb des Mainstreams gucken.
 
Wichtiger Hinweis an den Autor: Ihr habt die Anführungszeichen in der Überschrift bei "Knüller" vergessen. So könnte man meinen, dass ihr das ernst meint.
 
Alien, Blade Runner, the Circle... DASS sind meine pers. Knüller!
 
@AlexKeller: Alien wird wohl nicht an den Prometheus ranreichen. Wieder der x-te Abklatsch von Alien 1.
 
@AlexKeller: Das erste Highlight auf das ich richtig Bock hab,ist "Trainspotting 2" im Februar..!Wolverine ist nicht mehr lang hin! Auch auf Stephen Kings "Der Dunkle Turm "bin ich sehr gespannt.den starken "Hell or High Water " hab ich heut schon gesehn und bin überzeugt 2017 wird ein geiles Kinojahr!
Gute Filme, soweit das Auge reicht. ;)
 
Alles Müll, soweit das Auge reicht.
 
@Ezechiel:Sei doch nicht so ^^,immerhin gibts bei uns noch den guten alten "Tatort", den seelenlosen Blockbuster aus den GEZ-Studios :)
denn sinnfreie Scheissfilme drehen , die trotzdem ein Millionenpublikum finden, das können wir Deutschen fast so gut wie Disney und Co..und überhaupt:(Lieber seh ich Vin Diesel auf nem CGI-Drachen durch Jütland reiten und The Rock nen weiblichen Transformer in Fluch der Karibik spielen ,als das die Herrn OhrSchweigerZweiKüken und HasenSchweigDreihöfer mich mit dem immer gleichen langweiligen Mist ins Kino locken könnten) `Bääääääähhhhh. Nein Danke. Da mach ich nicht mit. Meine Kinobesuche werden wegen solchen Filmen für die Unterschicht immer weniger und weniger! Schade. Dabei ging ich früher sehr oft ins Kino´.... Amen! XD
 
@kubatsch006: Da ist was dran :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen