Amazon vereinheitlicht zum 19.4. Rückgabe-Regeln für alle Verkäufer

Amazon, Logo, Versandhandel, Logistikzentrum Bildquelle: Amazon
Versandriese Amazon vereinheitlicht die Rückgabe-Bedingungen für Käufer und Verkäufer. Das sorgt für mehr Klarheit für die Käufer. Bislang gab es erhebliche Unterschiede, da Drittanbieter Amazon als Angebots-Plattform nutzen, aber ihre eigenen Regelungen durchsetzen konnten.
Ab dem 19. April gelten nun einheitliche Regeln bei der Rückgabe von Artikeln über Amazon, egal wer tatsächlich der Verkäufer ist. Kunden können sich damit auf eine Vereinheitlichung freuen und sich nun beim Online-Versandhändler auf klare Regeln verlassen. Amazon hatte den Schritt schon im März angekündigt und die neuen Regelungen als Bedingungen für die Verkäufer überarbeitet. Nach den ersten Querelen rund um zunächst zu schwammige Formulierungen in den neuen Richtlinien wurden die Rückgabe-Richtlinien mehrfach überarbeitet und dürften nun nicht mehr missverständlich sein. Für den Endkunden wird es jetzt zumindest einfacher - denn es gelten gleiche Regeln für alle Händler.


Freiwillige Rückgabegarantie für Alle

Amazon erweitert damit seine freiwillige Rückgabegarantie auf alle Produkte, die über die Seite gekauft werden, berichtet das Portal OnlineHändler-News. Dabei gibt es aber noch Unterschiede bei den Produkt-Kategorien.

So heißt es jetzt für alle Einkäufe, egal von welchem Anbieter:

"Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten bieten wir Ihnen die folgende freiwillige Rückgabegarantie an:"

  • Produkte, die Sie von uns erwerben, können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an uns zurücksenden, sofern keiner der Ausschlussgründe vorliegt, die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Waren, für die Sie kein Widerrufsrecht haben, können Sie auch im Rahmen der Rückgabegarantie nicht zurücksenden. Weitere Einzelheiten finden Sie hier. Die Ware ist an [Rücksendeadresse des Verkäufers einfügen] zurückzusenden.
  • Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit dieser freiwilligen Rückgabegarantie zurücksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis.
  • Bei Rücksendungen von Bekleidung, Schuhen und Handtaschen tragen wir außerdem die Liefer- und Rücksendekosten.
  • Bei zurückgesendeten Waren, deren Preis einen Betrag von 40 Euro übersteigt und die Sie innerhalb der ersten 14 Tage an uns absenden, tragen wir ebenfalls die Rücksendekosten.
  • Wir erstatten jedoch nicht die Versandkosten Ihres ursprünglichen Einkaufs. In jedem Fall tragen Sie das Transportrisiko bei der Rücksendung. Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht.

Amazon Prime:
Welche Vorteile das Premium-Angebot bringt
Amazon Prime
30 Tage lang kostenlos testen
Die täglichen Blitzangebote
in der bewährten WinFuture-Übersicht
Amazon, Logo, Versandhandel, Logistikzentrum Amazon, Logo, Versandhandel, Logistikzentrum Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
305
Im Preisvergleich ab
279
Blitzangebot-Preis
269
Ersparnis zu Amazon 12% oder 36

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden