Analyst: Microsoft könnte mit Project Scorpio 2018 und 2019 dominieren

Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2017, Project Scorpio, Xbox Scorpio, Scorpio, Pressekonferenz Bildquelle: Microsoft
Microsoft wird auf der Spielemesse E3 Project Scorpio vorstellen oder besser gesagt weitere Details dazu verraten. Denn bisher steht lediglich fest, dass die "gepimpte" Xbox One die leistungsstärkste Konsole aller Zeiten sein wird. Genaueres wissen wir jedoch nicht. Branchenbeobachter sind allerdings zuversichtlich.
Wenn es um auf Gaming spezialisierte Analysten geht, dann taucht immer wieder ein Name auf, der so manchen Gamer aber sofort zur Weißglut bringt: Michael Pachter. Aber so viel vorneweg: Um diesen geht es hier nicht, sondern um Michael Goodman. Der Director of Digital Media Strategies bei Strategy Analytics hat in einem Interview mit WeWriteThings (via OnMSFT) seine Einschätzung zu Microsofts Project Scorpio abgegeben und die ist doch ziemlich bis sehr optimistisch.

Laut Goodman wird sich der Erfolg allerdings nicht sofort einstellen bzw. zeigen: "Ich erwarte, dass die Starttitel nicht so viel großartiger sein werden als das, was man anderswo finden kann. Im Verlauf der Zeit, also in den folgenden ein oder zwei Jahren, wird die Plattform aber ihre wahre Stärke zeigen können."


Den Entwicklern, die auf der Xbox One tätig sind, spricht er schon jetzt Lob aus, denn sie haben schon jetzt die "Lücke ziemlich nahtlos" gemacht. Damit meint er den Leistungsunterschied zur PS4 und den Umstand, dass Microsoft- und Dritt-Entwickler kaum Qualitätsunterschiede erkennen lassen.

Gespannt auf Scorpio

"Es wird deshalb interessant sein, wozu sie in der Lage sind, wenn sie erst einmal Zugang zu all dieser zusätzlichen Leistung haben", sagt Goodman. Er meint, dass sich an der Marktführung von Sony so bald nichts ändern werde, aber Microsoft bereits in den letzten sechs Monaten viel Boden gut machen konnte.

Und dabei werde es eben besonders interessant sein, was nach 2017 passieren wird: "Denn von einem rein technischen Standpunkt wird Microsoft zum ersten Mal in der Geschichte die leistungsstärkste Konsole am Markt haben und ich bin schon sehr gespannt, was sie daraus machen werden." Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2017, Project Scorpio, Xbox Scorpio, Scorpio, Pressekonferenz Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2017, Project Scorpio, Xbox Scorpio, Scorpio, Pressekonferenz Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren76
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden