LG kündigt einen schwebenden Bluetooth-Lautsprecher an

LG, Bluetooth-Lautsprecher, PJ9 Bildquelle: LG
Der Elektronikkonzern LG bringt zumindest optisch mal etwas Neues in die doch recht vielfältige Welt der Bluetooth-Lautsprecher. Auf der Elektronikmesse CES will das Unternehmen erstmals ein System präsentieren, bei dem das Lautsprechermodul über der Basis-Station schwebt.

LG PJ9
Das Produkt bezeichnet der Hersteller als "Levitating Portable Speaker". Der Lautsprecher schwebt immer dann über seiner Basisstation, wenn er zu Hause Musik oder andere Audio-Inhalte abspielt. Wie das Unternehmen mitteilte, senkt er sich automatisch herab, wenn der Akku leer läuft und wird dann per Induktion wieder mit Energie geladen.

Der integrierte Akku ermöglicht es natürlich auch, den Lautsprecher bei Bedarf einfach mitzunehmen. Eine volle Ladung soll für bis zu zehn Stunden Aktivität sorgen. Unterwegs soll er dabei durch seine Zertifizierung nach dem IPX7-Standard auch an feuchteren Tagen problemlos seinen Dienst tun. Die Dual Passive Radiator-Technologie soll trotz der geringen Größe einen guten Klang herauskitzeln.

Seitens der Elektronik wurde unter anderem die Multipoint-Technologie integriert, durch die sich zwei Geräte per Bluetooth mit dem Lautsprecher verbinden können. So kann der Nutzer leichter zwischen unterschiedlichen Quellen wechseln, ohne längere Pausen für den Aufbau neuer Verbindungen einkalkulieren zu müssen.

Der Hersteller machte bisher noch keine genaueren Angaben dazu, ab wann der Bluetooth-Lautsprecher im Handel erhältlich sein wird und was er dann kosten soll. Möglich, dass es dazu auf der Messe bereits konkretere Informationen gibt. Wie sich das System in der Praxis schlägt, wird sich noch zeigen müssen. Das Konzept klingt nach den bisherigen Angaben zwar originell - aber eben auch danach, dass der Akku des Lautsprechers gelegentlich ausgerechnet dann nicht vollgeladen ist, wenn man ihn gerade mit außer Haus nehmen will.


LG, Bluetooth-Lautsprecher, PJ9 LG, Bluetooth-Lautsprecher, PJ9 LG
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden