US-Wahlkampf: Online-Pornografie stürzt Volksgesundheit in die Krise

Virtual Reality, 3d, VR, Porno, Pornographie, pornhub Bildquelle: Pornhub
Im US-Präsidentschafts-Wahlkampf wird man sich auf Seiten der Republikaner nicht nur auf einen sonderbaren Kandidaten, sondern auch einige seltsame inhaltliche Positionen einstellen müssen. So etwa, dass die Pornographie im Internet eine Krise der Volksgesundheit auslöst.
Die leicht zugänglichen pornografischen Angebote im Netz würden das Leben von Millionen zerstören - vor allem von Kindern, heißt es in einem Antrag, der es im ersten Schritt zumindest in die Entwürfe-Mappe für das offizielle Wahlprogramm schaffte, das im Zuge der kommenden Parteitage beschlossen werden soll. Eingereicht wurde dieser von der Delegierten Mary Frances Forrester aus dem US-Bundesstaat North Carolina.

"Wir bestärken die Bundesstaaten in ihrem Kampf gegen diese Plage und verpflichten uns, für die Sicherheit und das Wohl von Kindern zu sorgen", so der Antragstext laut einem CNN-Bericht. Dieser rutscht dann schnell in eine Richtung ab, in der pornografische Angebote mit Straftatbeständen auf eine Stufe gestellt werden.

PornHub: Was iOS- und Android-Nutzer wirklich unterscheidetPornHub: Was iOS- und Android-Nutzer wirklich unterscheidetPornHub: Was iOS- und Android-Nutzer wirklich unterscheidetPornHub: Was iOS- und Android-Nutzer wirklich unterscheidet

Schneller Link zu Straftaten

Forrester lobt in der Folge beispielsweise die Betreiber von Social Networks für ihr Engagement, Sexualstraftätern auf ihren Plattformen keinen Spielraum zu geben. Weiterhin wolle man sich für eine konsequente Verfolgung von Kinderpornografie einsetzen, die angeblich in enger Verbindung zum Menschenhandel stehe.

Der Antrag wurde nach recht kurzer Debatte in die Entwurfsmappe übernommen. Diese soll in der kommenden Woche fertiggestellt und anschließend der Parteibasis zugestellt werden. Das ist dann die Grundlage für die Beschlüsse zum neuen Wahlprogramm, mit dem die Republikaner in den Kampf ums Weiße Haus gehen wollen. An der Spitze wird dabei der Milliardär Donald Trump stehen, der entgegen aller Voraussagen die Vorwahlen konsequent für sich entscheiden konnte. Auf Seite der Demokraten steht Hillary Clinton zur Wahl. Virtual Reality, 3d, VR, Porno, Pornographie, pornhub Virtual Reality, 3d, VR, Porno, Pornographie, pornhub Pornhub
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:40 Uhr Edision Argus VIP HDTV
Edision Argus VIP HDTV
Original Amazon-Preis
99,90
Im Preisvergleich ab
99,00
Blitzangebot-Preis
79,20
Ersparnis zu Amazon 21% oder 20,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden