Stiftung Warentest: Oft Wochen Wartezeit bis zum Internet-Anschluss

Internet, Daten, Netzwerk, Router, Dsl, Kabel, Ethernet Bildquelle: secretlondon123 / Flickr
Ein funktionierender Internet-Anschluss ist heute für die meisten Menschen nahezu unverzichtbar. Doch vor allem die Schaltung einer neuen Anbindung beispielsweise nach einem Umzug fordert Verbrauchern eine Menge Geduld ab - oft gehen Wochen ins Land, bis die Bits fließen.
Das zeigt eine aktuelle Untersuchung durch die Stiftung Warentest. Im Zuge dessen sah man sich an, was 30 Testhaushalten widerfährt, wenn diese bei verschiedenen DSL-, Kabel- und LTE-Anbietern Kunde werden wollten. Im Durchschnitt dauerte es lange fünf Wochen, bis der Anschluss in der Wohnung endlich in Betrieb genommen werden konnte. In einigen Fällen war das auch erst nach mehr als zehn Wochen der Fall.

Wie die Stiftung Warentest mitteilte, scheiterte eine schnellere Inbetriebnahme oft daran, dass die Techniker vereinbarte Termine platzen ließen. 38 Mal hatte sich entsprechendes Personal angekündigt. In der Hälfte der Fälle kam dann aber niemand vorbei oder der Anschluss war auch nach dem Besuch nicht funktionstüchtig. Wenig hilfreiche Hotline-Mitarbeiter, lange Warteschleifen und fehlende Informationen hätten zusätzlich Nerven gekostet, hieß es.

Knackpunkt bei DSL-Anschlüssen ist der Hausanschluss, die sogenannte "letzte Meile". Hier sind auch alternative Anbieter wie O2, Tele2 oder Vodafone oft auf Techniker der Deutschen Telekom angewiesen. Doch nicht einmal bei ihren eigenen Klienten lieferte der ehemalige Staatskonzern zuverlässigen Service ab: Vier von sieben geplanten Technikerterminen platzten.

Wenn klar ist, dass man es sich nicht leisten kann, ohne funktionierenden Internet-Anschluss dazustehen, kann sich ein Technologiewechsel als hilfreich erweisen, so das Ergebnis des Tests. Die Betreiber der Kabelnetze können unabhängig von der Telekom agieren. Die beantragten Testanschlüsse bei Kabel Deutschland und Unitymedia / KabelBW wurden meist in weniger als zwei Wochen bereitgestellt. Noch schneller ging es nur bei einer stationären Anbindung über LTE-Mobilfunk.

FAQ: Welche Provider drosseln den Internet-Anschluss und wann?

Internet, Daten, Netzwerk, Router, Dsl, Kabel, Ethernet Internet, Daten, Netzwerk, Router, Dsl, Kabel, Ethernet secretlondon123 / Flickr
Mehr zum Thema: DSL
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden