Patch-Day mit elf Bulletins, auch TIFF-Lücke ist dabei

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games
Am nächsten Dienstag gibt es den letzten Patch-Day dieses Jahres und Microsoft verabschiedet sich von 2013 mit gleich elf Bulletins. Fünf geschlossene Lücken werden dabei als kritisch eingestuft, der Rest wurde unter "wichtig" einsortiert.
Microsoft hat wie üblich in der Woche vor dem Patch-Day die Übersicht der Schwachstellen, die am nächsten Dienstag geschlossen werden, veröffentlicht. In der Security Bulletin Advance Notification für den Dezember gibt es einen ersten Überblick, Details zu den meisten Lücken werden natürlich noch nicht genannt.

Im Chief Security Advisor Blog wird allerdings verraten, dass die GDI+-Schwachstelle, vor der Microsoft bereits Anfang November gewarnt hat, vollständig geschlossen wird. Damit war es in Microsofts Graphics-Komponente möglich, per TIFF-Dateien Schadcode in ein System einzuschleusen. Einen Workaround gab es schon bisher und zwar über die Deaktivierung des TIFF-Codecs (siehe Security Advisory 2896666), nun wird die Lücke aber im Rahmen eines regulären Patch-Days gestopft.

Nicht behoben wird nächste Woche hingegen die jüngst entdeckte Schwachstelle im Kernel von Windows XP und Server 2003 (Versionen ab Windows Vista sind nicht betroffen). Hier verweist das Redmonder Unternehmen auf die Sicherheitsempfehlung mit der Nummer 2914486, darin ist nachzulesen, wie die verantwortliche NDProxy-Schnittstelle temporär deaktiviert werden kann.

Wie bereits erwähnt, wurden fünf der elf Lücken als kritisch eingestuft, diese Bulletins beheben Schwachstellen in Internet Explorer, Windows und Microsoft Exchange. Alle fünf stehen im Zusammenhang mit Remote Code Execution.

Die Patches werden über das Microsoft-Download-Center bereitgestellt, per Aktualisierungsfunktion von Windows kann das auch automatisch durchgeführt werden. Die bequemste Möglichkeit stellen die WinFuture-Update-Packs dar, diese werden wir bereitstellen sobald sie vorliegen. Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
849,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
749,99
Ersparnis zu Amazon 12% oder 100
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden