Lebensdauer: Festplatten halten im Härtetest durch

Festplatte, Western Digital, HGST Bildquelle: HGST
Die durchschnittlichen Lebenszeit einer Festplatte folgt einer in der Technikwelt durchaus wohlbekannten Verteilung: Der Badewannen­kurve. Das zeigen Statistiken eines Betreibers von Cloud-Infrastrukturen.
Das Unternehmen BackBlaze hat für diese Erkenntnis über vier Jahre hinweg genau protokolliert, wie lange Festplatten durchhalten. Um hier an Informationen zu gelangen, die für den normalen Nutzer von Belang sind, kamen dafür Speichermedien zum Einsatz, wie sie in normalen PCs für Privatkunden verbaut werden. und dies in statistisch relevanter Menge: Insgesamt 25.000 Festplatten kamen zum Einsatz.

Ein recht erfreulicher Wert vorweg: Moderne Festplatten sind in der Regel von recht guter Qualität. Nur bei 26 Prozent der eingesetzten Systeme waren im gesamten Zeitraum Ausfälle zu verzeichnen. Angesichts der hohen Beanspruchung, denen sie bei einem Cloud-Betreiber unterliegen, ist es durchaus bemerkenswert, dass immerhin 74 Prozent der Geräte nach vier Jahren noch immer problemlos arbeiten.

Fünf Prozent der eingesetzten Festplatten mussten laut den Daten bereits im ersten Jahr ausgetauscht werden. Dann sank die Ausfallquote deutlich ab und bewegte sich im Zeitraum zwischen anderthalb und drei Jahren auf relativ geringem Niveau. Erst danach ging die Fehlerrate wieder nach oben und kam letztlich in einem kleinen zweistelligen Prozentbereich an. 12 Prozent der Speicher gingen vom dritten bis zum vierten vollendeten Jahr kaputt. Darüber hinaus liegen keine Daten vor, allerdings rechnet man bei BackBlaze damit, dass dieses Niveau in der folgenden Zeit etwa gleich bleiben würde.

Diese Badewannen-Verteilung kennt man von verschiedenen technischen Produkten - wobei sich hier im Grunde drei Fehlerquellen überlagern. Über den gesamten Zeitraum hinweg gibt es dabei eine relativ konstante Quote von zufälligen Defekten. Anfangs sorgen Geräte mit Konstruktionsfehlern für zusätzliche Ausfälle und zu einem späteren Zeitpunkt häufen sich dann die Fehler aufgrund der zeitlichen Abnutzung. Festplatte, Western Digital, HGST Festplatte, Western Digital, HGST HGST
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden