IrfanView 4.35 - Gratis Bildbetrachter für Windows

IrfanView ist ein sehr schneller und kompakter Bildbetrachter für Windows 9x/ME/NT/2000/XP/Vista und Windows 7. Das Programm soll sowohl Anfänger als auch Profis mit seinen Funktionen und seiner einfachen Bedienung überzeugen.

Mit frei erhältlichen Plug-ins lässt die Anzahl der von IrfanView unterstützten Formate beliebig erweitern, sodass sich auch exotische Bildtypen problemlos öffnen lassen. Funktionen wie die Stapelverarbeitung, die Schnittstelle für Scanner und Digitalkameras sowie einige einfachere Bildbearbeitungsmöglichkeiten machen IrfanView zu einem nützlichen Bildverwalter. IrfanViewIrfanView Weitere Plug-ins rüsten auf Wunsch einen Exif-Reader, das so genannte verlustfreie Rotieren von JPEG-Bildern, einen Multimedia-Player oder eine Texterkennung für gescannte Dokumente nach. Bereits in IrfanView integriert ist eine Komponente für die Panoramabilderstellung, die automatisch mehrere Einzelbilder zu einem umfangreichen Panorama zusammenfassen kann. Auch ein frei konfigurierbares Screenshot-Tool ist bereits enthalten.

Mit IrfanView 4.35 wurden einige Fehler aus der Welt geschafft. Darüber hinaus haben die Entwickler diverse neue Optionen und Möglichkeiten in die Anwendung integriert. Das Changelog liefert einen umfassenden Überblick.

Website: irfanview.de

Lizenztyp: Freeware/Kostenlos
Download: IrfanView 4.35 für Windows
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Ein toller Bildbetrachter. Kompakt, einfach zu bedienen und er kennt unglaublich viele Bildformate. Sogar Audio und mache Videoformate spielt er ab. Zum schnellen Durchblättern kenne ich nichts besseres und schnelleres, auch bei sehr großen Datenmengen. Um Bilder zu bearbeiten, zuschneiden, Farbkorrkter, Größe ändern, etc. nutze ich jedoch den FastStone ImageViewer. Mit dem komme ich besser mit der Bedienung zurecht. - ist aber wahrscheinlich eine Geschmackssache.
 
@Brassel: jopp setze ich seit Windows 98 bereits ein... was ich brauche kann das teil. Nur merke ich mittlerweile, dass das Öffnen des ERSTEN Bildes bei Verzeichnissen > 1000 Bilder/Verzeichnis kommt das teil etwas ins stolpern... funktioniert aber danach wieder tadellos.
 
@Brassel: Richtig, zum durchblättern gibt es nichts besseres und schnelleres als Irfan View. Aber um Grafiken vorzubearbeiten, zuzuschneiden, etc. , und sie dann an Photoshop weiter zu senden gibt es im Moment nichts besseres als Faststone Image Viewer.
 
@elek-tron: Ich sehe jetzt nicht das es andere langsamer machen.
 
"für Windows 9x/ME/NT/2000/XP/Vista und Windows 7" - da fehlt was ;-) läuft auch problemlos (nichts anderes erwartet) unter Windows 8


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Videos

powered by veeseo

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM SMART 300 im O2-NetzDeutschlandSIM SMART 300 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles