XnConvert: Umfangreicher kostenloser Konverter für Bilder

Je nachdem, was man mit Bildern vorhat, können diese in einer Fülle von verschiedenen Formaten abgespeichert werden, die entweder Platz sparen oder mehr Qualität bieten. XnConvert 1.66 wandelt Bilddateien unter Windows kostenlos in über 70 verschiedene Formate um.
XnConvertXnConvert: Vielseitiger Konverter

Umfangreiche Umwandlung

In seiner Funktion als umfassendes Umwandlungswerkzeug zeigt sich XnConvert vor allem in Sachen Formaten sehr vielseitig. Insgesamt kann das Programm mit über 500 Formaten umgehen und diese in 70 verschiedene Dateitypen umwandeln. So können Aufnahmen, die als RAW-Datei vorliegen, schnell in platzsparendere Formate übertragen werden. Seine volle Stärke spielt XnConvert aber bei den weiteren Bearbeitungsfunktionen aus.

Das Programm bietet über 80 verschiedene Operationen, die ausgewählt und kombiniert werden können. Beispielsweise ist es möglich, bei der Umwandlung auch gleich noch die Metadaten der Datei zu editieren. Auch die Transformation der Inhalte ist möglich. So können Bilder, Grafiken und Co. in der Größe und Form angepasst werden. Die Korrektur von Werten wie Helligkeit, Kontrast und Sättigung ist ebenfalls möglich.

Darüber hinaus wird XnConvert mit einer Vielzahl von Filtern und Effekten ausgeliefert. Neben Verwischung, Prägung und Schärfung stehen so auch Features wie Verdeckung, Wasserzeichen oder Vignettierung zur Verfügung. Nutzer können jedes Bild einzeln bearbeiten oder Bearbeitungsschritte für ganze Ordner durchführen.

Umfangreiches Konvertierungs-Tool

Es gibt viele verschiedene Wege, Bilder in andere Formate umzuwandeln - XnConvert ist ein Tool, das alle wichtigen Funktionen rund um die Umwandlung von Bildern in einem intuitiven Programm vereint. Neben der Konvertierung gelingen mit dieser Freeware auch ganz leicht einfache Nachbearbeitungen.

12,25 MB
1.989
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles