Acer Allegro mit Windows Phone 7.5 kommt für 299€

Der taiwanische Hersteller Acer will sein bisher unter dem Namen "W4" demonstriertes erstes Smartphone mit Windows Phone 7.5 noch vor Weihnachten unter der Bezeichnung Acer Allegro auf den Markt bringen.
Das Acer Allegro wird als Smartphone für Einsteiger positioniert und soll zu einem relativ günstigen Preis von 299 Euro ohne Vertrag in den Handel kommen. Es bietet eine eher durchschnittliche Ausstattung rund um einen Touchscreen mit 3,6 Zoll Diagonale, der mit 800x480 Pixeln auflöst.

Das Gerät unterstützt Quadband-GSM und den Zugriff auf das Internet per HSPA. Es hat eine 5-Megapixel-Webcam mit Autofokus auf der Rückseite, WLAN und Bluetooth 2.1 verbaut. Die Basis bildet der altbewährte Qualcomm MSM8255 ARM-Prozessor, der über einen 1 GHz schnellen Kern verfügt.

Acer W4Acer W4Acer W4Acer W4

Acer stattet das Allegro ab Werk mit 8 GB Flash-Speicher aus. Ob dieser vom Nutzer erweitert werden kann, ist noch unklar. Einen konkreten Termin für die Verfügbarkeit des Acer Allegro nannte der Hersteller zunächst nicht. Acer W4, Acer Allegro Acer W4, Acer Allegro
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren71
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:20 Uhr Salcar USB 3.0 Offline Klon Docking Station mit 2 Einschüben, optimiert für HDD/SSD Festplatte, 2,5' und 3,5', 2,5 und 3,5 Zoll (SATA I / II / III) , inklusive USB 3.0 Kabel und 12V 4A Netzteil, unterstützt 2x 6TB
Salcar USB 3.0 Offline Klon Docking Station mit 2 Einschüben, optimiert für HDD/SSD Festplatte, 2,5' und 3,5', 2,5 und 3,5 Zoll (SATA I / II / III) , inklusive USB 3.0 Kabel und 12V 4A Netzteil, unterstützt 2x 6TB
Original Amazon-Preis
31,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,80
Nur bei Amazon erhältlich

Microsoft Lumia 950

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden