MS Office 12 soll "Microsoft Office 2007" heißen

Office Bink.nu berichtet, dass der offizielle Name der überarbeiteten Büro-Suite Office in Zukunft "Office 2007" lauten wird. Bisher wurde das Paket unter dem Code-Namen "Office 12" an Beta-Tester verteilt. In der letzten Zeit hatten sich die Hinweise auf die Beibehaltung der Methode für die Bezeichnung von Office im Stil der Vorgängerversion Office 2003 verdichtet. Auf einer Messeveranstaltung war die neue Version nun erneut als Office 2007 zu sehen und auch in der Beta-Version von Office Online ist der Name mehrfach aufgetaucht.

Die auf der von Bink erwähnten Messeveranstaltung präsentierten Demos, der im Paket enthaltenen Applikationen, sollen auch in Zukunft offenbar die Bezeichnung Office im Namen tragen, so dass die Textverarbeitung in Zukunft "Microsoft Office Word" heißt und nicht mehr "Microsoft Word", wie bis vor Office 2003 üblich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
BenQ GL2760H 68,6 cm (27 Zoll) LED Monitor (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit)
Original Amazon-Preis
181,99
Im Preisvergleich ab
171,00
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 18% oder 32,09

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden