Honor Play & 9i: Smartphones vorgestellt, Präsentation zur Gamescom

Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Windows Phone, Logo, Huawei Bildquelle: Huawei
Der Smartphone-Hersteller Honor wird in diesem Jahr seinen Weg auf die Gamescom finden. Selbstverständlich führt die Tochterfirma von Huawei dort aber keine eigenen Spiele vor. Das Unternehmen hat angekündigt, dass hier das Gaming-Smartphone Honor Play präsentiert werden soll. In China wurden das Honor Play und auch Honor 9i bereits Anfang Juni vorgestellt. Somit sind die technischen Spezifikationen und einige Features schon bekannt. Das Honor Play ist mit einem 6,3 Zoll großen Bildschirm ausgestattet, welches Bilder mit der Auflösung 2340 x 1080 Pixel darstellen kann und somit über ein Seitenverhältnis von 19,5:9 verfügt.

Im Inneren des Smartphones kommt der Huawei-eigene Kirin 970-SoC zum Einsatz, der von vier oder sechs Gigabyte RAM unterstützt wird. Aus einer Mitteilung von Honor geht hervor, dass in Deutschland lediglich das Modell mit weniger Arbeitsspeicher erhältlich sein wird. Weitere Details sind auf der Produktseite vom Honor Play zu finden.
Honor PlayDas Honor Play ist mit... Honor Play...Flaggschiff-Hardware ausgestattet
Eine Besonderheit des Geräts stellt der GPU-Turbo-Modus dar. Dieser besteht aus einer Software, welche den Grafikprozessor beschleunigt und dabei trotzdem noch den 3.750 mAh großen Akku schont.

Honor 9i erhält ebenfalls Grafik-Boost

Das neue Honor 9i ist ebenfalls mit dem Grafik-Boost ausgestattet. Grundsätzlich handelt es sich hier allerdings nur um ein Mittelklasse-Smartphone, das mit dem Kirin 659 und einer Akkukapazität von 3.000 mAh ausgeliefert wird. Der Arbeitsspeicher ist vier Gigabyte groß. Sowohl das Honor Play als auch das Honor 9i werden im Notch-Design veröffentlicht.

Honor 9iHonor 9iHonor 9iHonor 9i

Auf dem chinesischen Markt kann das Honor Play mit vier Gigabyte RAM für umgerechnet 265 Euro erworben werden. Die Variante mit mehr Arbeitsspeicher schlägt mit etwa 320 Euro zu Buche. Das Honor 9i ist wesentlich günstiger zu haben: Während ein Modell mit 64 GB Speicher 185 Euro kostet, muss der Käufer für einen doppelt so großen internen Speicher 225 Euro zahlen. Vermutlich wird Honor die Preise hierzulande ähnlich gestalten. Smartphone, Gaming, Honor, Honor Play Smartphone, Gaming, Honor, Honor Play Honor
Mehr zum Thema: Gamescom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr X-DNENG Solar Ladegerät Power Bank für HandyX-DNENG Solar Ladegerät Power Bank für Handy
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
32,80
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50
Im WinFuture Preisvergleich

Tweets zu #GamesCom

Tipp einsenden