"Besser als 3D"-Display: Hydrogen One-Phone soll im Sommer starten

Smartphone, Red, Hydrogen One Bildquelle: Red
Das vom auf High-End- und Spezialkameras spezialisierten Hersteller RED im vergangenen Sommer angekündigte Smartphone Hydrogen One ist nach wie vor ein Mysterium. Das Gerät soll vor allem ein neuartiges "holografisches" Display mitbringen und auch über fortschrittliche Kameratechnologie verfügen. Nun ist näher bekannt, wann wir es zu sehen bekommen.
Vorbestellen kann man das Hydrogen One bereits seit einer Weile, bisher mussten die Interessenten die Katze aber zu einem Teil im Sack kaufen. Hersteller RED hat zwar einige Eckdaten dazu verraten, unklar ist aber vor allem, wie das neuartige Display in der Praxis funktionieren wird.

Denn das Hydrogen One soll einen mit Nanotechnologie arbeitenden Bildschirm mitbringen, bei dem man "nahtlos zwischen 2D-Inhalten, holografischen Multi-View-Content, 3D-Darstellung und interaktiven Games wechseln kann", wie RED in seiner ursprünglichen Pressemitteilung schrieb. Red Hydrogen OneSo wird das Hydrogen One vermutlich aussehen Danach wurde es still um das Gerät, doch nun hat sich Jim Jannard, der Gründer und CEO von RED per Beitrag im hauseigenen Forum zu Wort gemeldet und einige neue Details zu den Spezifikationen bekannt gegeben. In erster Linie sprach er aber über den generellen Fortschritt des Projekts. So wird das Hydrogen One laut derzeitigen Plänen im Sommer 2018 offiziell verfügbar sein, Jannard äußerte sich hierzu aber etwas schwammig.

Snapdragon "835x"

Interessant sind aber auch die neuen zusätzlichen Specs. So wird das Gerät einen Snapdragon 835 haben. Jannard erwähnt übrigens die Modellnummer "835x", diese existiert allerdings offiziell nicht. Der Wermutstropfen: Zu diesem Zeitpunkt wird der Snapdragon 845 der aktuellste Top-Chip sein und der Snapdragon 835 als verhältnismäßig veraltet gelten.

Das Hydrogen One wird einen 4500 mAh großen Akku haben, das ist sicherlich eine "fette" Batterie und das wahrscheinlich auch im wahrsten Sinne des Wortes. Bereits seit der Vorstellung bekannt ist, dass es einen 5,7 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln bieten wird. Die Holo-Darstellung mit dem "4V" genannten Modus wird ein "Besser als 3D"-Erlebnis (ohne Brille) bieten, so Jannard, für die im gleichnamigen 4V-Format kommenden Inhalte will der Hersteller zunächst selbst sorgen.

Siehe auch: Hydrogen One - Kamera-Spezialist bringt Phone mit Holografie-Display Smartphone, Red, Hydrogen One Smartphone, Red, Hydrogen One Red
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr : Acer Iconia One Tablet: Acer Iconia One Tablet
Original Amazon-Preis
199
Im Preisvergleich ab
179
Blitzangebot-Preis
159
Ersparnis zu Amazon 20% oder 40

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden