Erste MicroSD-Karte mit halbem Terabyte ab Februar im Handel

Speicherkarte, MicroSD, Integral Bildquelle: Integral
Im Februar sollen die Nutzer von Smartphones wesentlich mehr Speicher nutzen können. Die ersten MicroSD-Karten mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte sollen dann tatsächlich im Handel ankommen. Zuerst verkauft wird das neue Speichermedium diesmal aber nicht von den üblichen Verdächtigen der Branche.
Integral: 512 GB MicroSDSo wird die Karte verkauft
Die Ankündigung der Verfügbarkeit erster 512-Gigabyte-Karten kam jetzt vom britischen Anbieter Integral Memory. Dieser ist zwar schon seit vielen Jahren im Geschäft, hat aber nie eine solche Größe erreicht wie beispielsweise SanDisk. Das Unternehmen bezieht seine Chips von Toshiba, Samsung und Hynix, insofern arbeitet man hier keineswegs mit exklusiven Technologien und es ist zu erwarten, dass auch die anderen Anbieter bald mit entsprechenden Produkten nachziehen werden.

Wie Integral mitteilte, erfüllt das neue Produkt die Spezifikationen des Video Speed Class 10 (V10)-Standards. Das bedeutet, dass die Aufnahme und Wiedergabe mit FullHD-Material in jedem Fall problemlos möglich sein sollte. Die Speicherkarte bringt es auf eine Datenrate von bis zu 80 Megabyte pro Sekunde, was letztlich auch reichen sollte, um 4K-Aufnahmen direkt wegzuschreiben.


Preis noch unklar

Ansonsten wurde die MicroSD-Karte nach dem SDXC-Standard konzipiert. Damit sollte sie in nahezu allen Smartphones mit entsprechendem Kartenslot eingesetzt werden können. Auch verschiedene andere Geräte wie etwa das Surface Pro von Microsoft oder auch Dells neues XPS 13-Notebook setzen inzwischen auf das Format.

Aus der offiziellen Ankündigung des Verkaufsstarts im Februar geht derzeit noch nicht hervor, wo das Produkt dann überall zu haben sein wird. Integral verfügt aber über Großbritannien hinaus auch über Vertriebsbüros in diversen anderen europäischen Staaten. Auch der Preis ist noch unklar. Die aktuell größte MicroSD-Karte kommt von SanDisk und bringt 400 Gigabyte Platz mit - sie kostet dabei rund 215 Euro. Speicherkarte, MicroSD, Integral Speicherkarte, MicroSD, Integral Integral
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden