Borderlands 3 wurde mit erstem Trailer offiziell angekündigt

Trailer, Ego-Shooter, 2K Games, Gearbox, Borderlands, Borderlands 3, PAX East, PAX East 2019 Trailer, Ego-Shooter, 2K Games, Gearbox, Borderlands, Borderlands 3, PAX East, PAX East 2019
Wie erwartet haben 2K Games und der Entwickler Gearbox auf der diesjährigen PAX East Borderlands 3 offiziell angekündigt - begleitet von einem ersten Trailer mit Ausschnitten aus dem Shooter. Außerdem gibt es erste Details zur Story.

So wird Borderlands 3 wenig überraschend ein paar Jahre nach seinem Vorgänger an­ge­sie­delt sein. Handsome Jack ist Geschichte, stattdessen sorgen gleich zwei neue Schurken für Ärger: Das Geschwister-Pärchen Tyreen und Troy ist auf der Suche nach einem ganz be­stimm­ten Kammerschlüssel und führt mit diesem gewiss nichts Gutes im Schilde. Wie der Trailer verrät, dürfen sich Fans der Reihe auf ein Wiedersehen mit vielen bekannten Ge­sich­tern freuen. Dazu zählen etwa die nicht mehr ganz so kleine Tiny Tina, Sir Hammerlock, Moxxi und natürlich auch Claptrap.

Wann Borderlands 3 erscheint, haben die Verantwortlichen noch nicht verraten. Auch wurden bislang keine Angaben zu den unterstützten Plattformen gemacht. Es ist jedoch davon auszugehen, dass das Spiel für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One erscheint.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mich freue drauf, haben ich will, 2 ich spiele immer noch!
 
HYPE! Ich mag das Team und obwohl es meinen Prinzipien widerspricht, wird das im Ultradeluxepaket vorbestellt :D Allein die Jacke mit der fetten 3 auf dem Rücken ists schon wert. ich hoffe GabeN hat die PK verfolgt!
 
ergänzend zur News sei noch gesagt, dass am 3 April der erste Teil als UHD Remaster erscheint und gleichzeitig die Handsome Collection ein kostenloses UHD Update bekommt!
 
@ExusAnimus: + im Sommer für Borderlands 2 VR alle DLC kostenlos dazukommen, sowie Unterstützung für den Aim-Controller
 
@ExusAnimus: Und wenn man Borderlands 1 in Steam hat, dann bekommt man die neue "game of the year edition" kostenlos
 
Hoffentlich halten sie sich an der alten Serie ein wenig, sprich, CouchCoop und auch keine Paytowin Rotze. Dann wirds gekauft. Fand die Borderlands Reihe geil. Haben spassige Abende gebracht.
 
@Hoshie223: wenn man bedenkt, dass sie dem ersten Teil 4-Spieler splitscreen "nachpatchen", dann bin ich zuversichtlich, dass der dritte Teil das auch haben wird. Scheint denen wichtig zu sein
 
Hoffentlich ist das der letzte Sargnagel für Anthem und EA.
 
@feikwf: warum nicht einfach ignorieren was man nicht mag, anstatt es den Tod zu wünschen?
 
@Wuusah: Ignorieren ist das Mittel der Wahl, wenn man nicht davon betroffen ist oder sein wird. Da EA (natürlich nicht ganz alleine) aber das Gaming zerstört, kann ich es nicht ignorieren. Ein Schaf kann auch nicht den Wolf ignorieren.
 
@feikwf: EA zerstört nicht das gaming. Man kann sehr gut Spaß haben ohne ständig zur Kasse gebeten zu werden, wenn man EA einfach ignoriert. Sei keine Drama Queen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen