'Gnadenlos' - Amazon zeigt den ersten Trailer zum Tom-Clancy-Film

In "Gnadenlos" findet eine weitere Romanfigur des mittlerweile verstorbenen Schriftstellers Tom Clancy ein Zuhause bei Amazon: Nach­dem Parmount den Film ursprünglich ins Kino bringen wollte, wurde dieser mittlerweile an den Online-Dienst verkauft. Tom Clancy's Gnadenlos soll ab dem 30. April bei Prime Video abrufbar sein, vorab gibt es jetzt einen ersten Trailer zu sehen.

Tom Clancy's Gnadenlos basiert auf einem gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1993. Im Mittelpunkt steht der Navy-Seal John Kelly, der von einer Gruppe Attentäter angegriffen wird. Zwar kann dieser den Überfall verletzt überleben, dennoch verliert er seine Frau, die ebenfalls zum Ziel der Angreifer wurde. Kelly macht daraufhin Jagd auf die Mörder - und kommt bei seinem Rachefeldzug einer Verschwörung auf die Spur, die einen Krieg zwischen den USA und Russland zur Folge haben könnte.

In der Hauptrolle der Romanadaption ist der Schauspieler Michael B. Jordan zu sehen, der unter anderem in Marvel's Black Panther den Schurken Erik Killmonger verkörperte. Regie führte Stefano Sollima (Sicario 2).
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immer diese Supersoldaten in Actionszenen ohne jede Bodenhaftung. Für mich ist glaubwürdige Action wesentlich spannender als durchchoreografierte Prügel-Tänze, bei denen der Protagonist praktisch keinen Schaden nimmt (vgl. alle Marvel-Filme).
"Gnadenlos" hab ich vor langer Zeit gelesen. Meine Erinnerungen sind zwar nicht mehr sehr detailliert, aber die Figuren bei Clancy sind eigentlich immer bodenständig und glaubhaft. Das wirkt mir hier im Trailer anders.
 
@Destructor2202: Dann schau Jack Ryan oder The Night Manager, die könnten Dir dann gefallen.
 
@neulich: the night manager ist wirklich sehenswert
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen