Doom Patrol: Trailer zu Staffel 4 warnt uns vor Projekt Immortus

DC und HBO Max haben einen neuen Trailer zur vierten Staffel der Superheldenserie Doom Patrol veröffentlicht. Dieser beginnt mit einer ernstzunehmenden Warnung an die ungewöhnliche Heldentruppe, die es dieses Mal mit ihrem eigenen Untergang konfrontiert wird.

"Immortus ist real" - so lautet die Botschaft des neuen Trailers zu Staffel 4. Gemeint ist damit ein Projekt, welches zwar die Unsterblichkeit zum Ziel hat, gleichzeitig aber auch den Untergang der Welt, wie wir sie kennen, herbeiführen könnte. Und auch die bereits bestehende Unsterblichkeit der Doom Patrol-Mitglieder könnte schon bald ein Ende finden, wie uns die neue Vorschau wissen lässt.

Es steht also viel auf dem Spiel, dennoch wird es in Staffel 4 wieder einiges zum Lachen geben, daran lässt der Trailer ebenfalls keine Zweifel aufkommen. Ob die Serie mit den neuen Folgen dann einen Abschluss findet oder ob es mit einer fünften Staffel weitergeht, ist derzeit noch vollkommen offen.

Los geht es mit Staffel 4 am 8. Dezember 2022, wenn auch nur mit der ersten Hälfte der Staffel und erst einmal nur in den USA. In Deutschland hat bisher Amazon Prime Video die Serie gezeigt, woran sich wohl nichts ändern dürfte. Einen Starttermin gibt es allerdings noch nicht.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen