Zahlen beim Parken vereinfachen: VW kauft Marktführer PayByPhone

Automobilhersteller Volkwagen, beziehungsweise das Tochterunternehmen Volkswagen Financial Services, übernimmt das kanadische Unternehmen PaybyPhone. Die Kanadier sind spezialisiert auf das mobile Bezahlen beim Parken - es ist bereits das zweite ... mehr... Vw, volkswagen, Parken, pay by phone Bildquelle: Pay by Phone Vw, volkswagen, Parken, pay by phone Vw, volkswagen, Parken, pay by phone Pay by Phone

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In Russland kann man nur mit dem Smartphone bezahlen, da kann ich mir schwer vorstellen, dass PayByPhone wirklich Weltmarktführer ist, wie selber behauotet, wenn ein Land mit 140 Mio Einwohnern gar keine Parkautomaten hat.
 
@yournightmare: Zahlt man in Russland per APP oder per SMS ?
 
@Skystar: Sowie ich verstanden habe geht beides. So genau weiß ich das aber nicht, kostenpflichtige Parkplätze dort sind ziemlich neu. Als ich dort das letzte Mal war, waren alle Parkplätze kostenlos. Ich kenne das neue System nur aus dem Fernseher. Mittlerweile geht auf jeden Fall mit einer App.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen