Freenet Mobile als Vorreiter: Jetzt 12 statt 24 Monate Mindestlaufzeit

Nachdem im vergangenen Jahr die Gesetzesvorschläge für eine Begren­zung von Laufzeitverträgen im Bundestag scheiterten, kommt Bewegung in den deutschen Mobilfunkmarkt. Freenet Mobile lässt Kunden nun die Wahl zwischen 12- und 24-monatigen Laufzeiten. mehr... Mobilfunk, Tarif, Laufzeit, Freenet Mobile Mobilfunk, Tarif, Laufzeit, Freenet Mobile Freenet

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Als Vorreiter kann man so etwas aber nicht bezeichnen. Es ist und bleibt Lockvogeltum...
Binde dich länger und wir "erlassen" dir 10 €, respektive 20 €.

Die Bereitstellung sollte im Grunde immer bei max ca. 5,99 € liegen können.
SIM-Karte, Postversand und vorher ein bissel Dateneingabe bzw. Kontrolle der Daten die der Kunde mit Vertragsanbahnung angegeben hat. Den Rest macht das ERP zzgl. Schnittstellen selbst.

Am Personal, was die Mobilfunkanbieter beschäftigen kann es eher weniger liegen, denn die Kundenbetreuung usw. machen outsourced Callcenter (Dienstleister).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen