Windows Mobile & mehr: WhatsApp streicht weitere Betriebssysteme

Die Entwickler von WhatsApp haben auf der Supportseite für unterstützte Betriebssysteme ein Update veröffentlicht, das auch die Unklarheiten rund um den weiteren Support von Windows Mobile beseitigt. Demnach wird der Messenger zum Ende des Jahres endgültig ... mehr... App, Facebook, Windows 10 Mobile, Messenger, Chat, whatsapp Bildquelle: Whatsapp App, Facebook, Windows 10 Mobile, Messenger, Chat, whatsapp App, Facebook, Windows 10 Mobile, Messenger, Chat, whatsapp Whatsapp

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
seit dem letzten Update zieht Whatsapp meinen Akku am Tag auf 50% runter beim Lumia 950 XL. Vorher kam ich auf 70-80% bei gleicher Nutzung... so kann man es natürlich auch machen. Bei WeChat das gleiche. Supportende angekündigt, App lief noch gut, dann ein Update rausgehauen, das alles nur schlechter gemacht hat und träger und danach auslaufen lassen.
 
@Kenny: vielleicht ist der Akku deines brandneuen Gerätes auch einfach durch..
 
Wäre schön, wenn Winfuture nicht immer Windows Phone und Windows Mobile in einen Topf werfen würde.
 
@bigfraggle: Ich glaube du verstehst das Namensschema nicht. Ob WP8.1 oder W10M, es sind Windows Phones. Aber ich muss zustimmen, das WF das hier seltsam schreibt mit "Windows-Mobile-Geräten" oder eigentlich fast ausschließlich bezogen auf Windows Mobile, was total unlogisch ist.
 
@L_M_A_O: Windows Mobile ist doch eher das OS in der Zeit vor Windows Phone. Windows 10 Mobile ist nicht Windows Mobile, sondern die mobile Variante von Windows 10.
 
Nur Windows Phone 8 oder auch Windows 10 Mobile?

Edit: beides :(
 
tja. sms und mms gehen weiterhin. schöne neue welt, in der man sich von standards entfernt und wieder proprietären kommunikationslösungen aussetzt.
 
Macht nix, hatte noch nie WhatsApp genutzt. SMS und Email reichen mir. Und wer etwas wirklich wichtiges will, soll anrufen! :-) #Entschleunigung
 
@WieAusErSieht: Also ich kann WA und Skype genauso gut ignorieren wie Email und SMS.
 
Die sollten den Support für aktuelle iOS und Android Versionen beenden, dann würden die Leute endlich mal wechseln.
 
Warum kann die WhatsApp - App nicht einfach weiter laufen?
Noch ist das große Win 10 nicht soweit, daß es problemlos auf dem Lumia 950 läuft.

Übrigens...
Das Lumia 950 bietet für den aktuellen Straßenpreis ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis, wenn man keine Spiele bbenötigt, sondern ein wirklich funktionierendes Outdoor- bzw. Business- Handy benötigt.

Wo gibt es sonst ein Hosentaschen- Gerät, welches ich weltweit an jeden Hotel- Bildschirm anschließen kann, um im Breit- Vollformat Filme zu sehen, oder allgemein in Internet surfen, oder meine Dokumente bzw. Emails bearbeiten kann? Natürlich funktionieren auch spontane Powerpoint- Präsentationen über jeden Beamer...
(Android- Kollegen nutzen hierfür den Laptop...)

Lumia 950: "Adapterkabel" USB- HDMI am Fernseher anstecken, und es läuft...
 
@AWolf: weil sich die Technologie ändert und man etwas nicht mitpflegen will was kaum welche nutzen...

genau wie Microsoft sich nicht mehr um Vista kümmert und Google um Android 4...
gäbe es ausreichend Windows Mobile Nutzer, gäbe es da auch ausreichend Anwendungen.
 
@AWolf: Hab selber ein Lumia und keinen Mangel an Spielen. Ok, Fortnite z.B. gibt's nicht, aber ich bin nicht bescheuert genug, Shooter aufm Touchscreen zu spielen.
 
@AWolf: "Übrigens...
Das Lumia 950 bietet für den aktuellen Straßenpreis ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis"
Findest du? Dafür das es keine Akkus mehr gibt und die normale Gehäuseschale knarzt, sowie die Software dafür tot ist und auch ein Win10 ARM nicht gut drauf laufen wird, ist das alles andere als gut.
 
@L_M_A_O: Wieso sollte es dafür keine Akkus geben? Habe spontan, jede Menge gefunden. Darunter auch etliche Originale! ;)
 
@MaxK2: Hätte neue dazu schreiben sollen. Die originalen sind nun vier Jahre alt.
 
@L_M_A_O: Gehäuse knarzen kenne ich keines bei den 950XL in der Familie bzw. ist mir nie aufgefallen, was aus Win10 ARM auf den Geräten wird bleibt abzuwarten, Performance wunder sollte man natürlich keine erwarten.
 
@PakebuschR: "Performance wunder sollte man natürlich keine erwarten."
Und ob überhaupt irgendwann eine gut bedienbare Oberfläche für Win10ARM erscheint. Im Moment fühlt sich das ganze ja eher so an wie damals, als man ein Windows PDA ohne Stift bedient hat.
 
@L_M_A_O: Im Tablet Modus sollte das doch ganz gut klappen, muss ich demnächst auch mal austesten wenn ich mein "Reserve" Lumia950XL bekokomme.
 
Das Nervende ist, daß ich die Nutzung von WhatsApp am PC per Handy autorisieren muß.
Auch wenn ich kein WhatsApp am Handy nutzen möchte, geht kein Weg an der App vorbei...
 
@AWolf: Die Arbeitsweise hinter WA verlangt nun mal die Kopplung an eine Telefonnummer. Soweit ich weiß, kann man WA sogar an eine Festnetznummer koppeln. Ob dann aber die App- oder Web-Varianten am PC funktionieren, weiß ich nicht. Davon abgesehen finde ich es völlig in Ordnung, die alten Zöpfe abzuschneiden und 8-9 Jahre alte OS nicht mehr zu unterstützen. Wer sowas noch laufen hat, hat entweder ein Uralt-Gerät oder ist zu faul zum Updaten, was in meinen Augen sicherheitstechnisch ziemlcih riskant ist.
 
@tommy1977: "Die Arbeitsweise hinter WA verlangt nun mal die Kopplung an eine Telefonnummer. " - wäre bei Windows Geräten mit LTE kein Problem aber leider ist die Desktop / Webapp nur per kopplung mit dem Smartphone läuffähig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WhatsApp-SIM im Preisvergleich