Zuletzt Online vor 6 Jahren

bestermann69

Mitglied seit 7 Jahren

Kommentare

  • 291

    Kommentare
    geschrieben
  • 335

    Antworten
    erhalten
  • 537

    Likes
    erhalten
  • 12.01.18
  • 01:11
  • Artikel
  • -6

Windows 10 Fall Creators Update ist nun für alle Nutzer verfügbar

@iPeople: So ist das eben, wenn einem jedes Jahr bzw halbes Jahr ein neues "Upgrade" aufgezwungen wird. Wenn es wenigstens ein normales Update wäre, aber nein es muss ja unbedingt wie eine komplette neu Installation aufgespielt werden.
Deswegen wurden wahrscheinlich auch deine Treiber ersetzt. Spiele sie neu auf und schau ob es immer noch so ist. Aber nach so einem tolle Update muss man ja nun eh alles neu machen.
OO ShutUp nochmal benutzen, Apps wieder entfernen, etc.

Wenn in diesen Upgrades wenigstens was sinnvolles wäre, aber zu 95%, sind es nur App/Store Updates, Cortana und ähnlicher Mist, oder Dinge wie die Benachrichtungsleiste, die geupdated werden.

Daher empfehle ich dir und jedem anderen die Windows 10 LTSB Version.
Nur Sicherheits und Bugfixes und richtige Updates nur alle 2 Jahre ca.
Kein Store, keine Apps, kein Cortana. Es ist immer noch genug Müll vorhanden, der zu Windows 10 nun mal einfach dazugehört, aber es hält sich in Grenzen und ist in meinen Augen die einzige benutzbare Windows 10 Version. Ohne diese wäre ich schon lange wieder bei Windows 7.

  • 11.01.18
  • 19:08
  • Video
  • -1

Beeindruckendes 65-Zoll-4k-Gaming von HP mit Riesen-Stromhunger

@Da Malesch: Da hast du selbstverständlich recht.

  • 10.01.18
  • 13:55
  • Artikel
  • +1-3

Windows 8 und Windows 8.1: Heute endet der Mainstream-Support

@PakebuschR: Ich kenne alle Systeme in meiner Umgebung, da ich auf jedem LTSB installiert habe. Ca 10 Stück.

  • 10.01.18
  • 13:13
  • Artikel
  • +1-4

Windows 8 und Windows 8.1: Heute endet der Mainstream-Support

@PakebuschR: Selbst dann kommt es jährlich. Mein letzte LTSB Installation war 2017 und die nächste ist erst 2019. Das ist schon ein gewaltiger Unterschied.

Das ist Quatsch und das weißt du selber.

Nein. Bitte informiere dich.

  • 10.01.18
  • 13:01
  • Artikel

Windows 8 und Windows 8.1: Heute endet der Mainstream-Support

@DON666: Ist es doch nicht. Für mich ist es so am besten, muss für andere nicht auch so sein, kann es aber. Deswegen wird man es ja wohl noch empfehlen dürfen.

Sollte euch Fanboys doch auch recht sein, wenn Leute zumindest bei einer Windows 10 Version bleiben, als zu Windows 7 zurück zu gehen.

  • 10.01.18
  • 12:32
  • Artikel
  • +1-9

Windows 8 und Windows 8.1: Heute endet der Mainstream-Support

@PakebuschR: Auch bei der Pro Version kommen sie halb jährlich bzw jährlich.

Der Store bietet keinen Mehrwert. Daher sucht man auch weiterhin im Netz nach Programmen etc. So wie es die letzten Jahrzehnte üblich war, da hat auch niemand von zu müllen gesprochen.

Mit den Windows 10 Windows Updates werden sehr wohl App Updates, bzw neue Versionen von Apps installiert.
Siehe auch zb https://winfuture.de/news,100112.html
Auch Änderungen an der neuen gehassten Systemsteuerung, Benachrichtigungsleiste, Cortana und Co, sind App Updates, denn nichts anderes sind diese.

  • 10.01.18
  • 12:05
  • Artikel
  • +1-6

Windows 8 und Windows 8.1: Heute endet der Mainstream-Support

@PakebuschR: Oder man nimmt die LTSB Version. Da kriegt man Sicherheits und Bugfixes, große Updates kommen allerdings nur alle 1-2 Jahre.
Positiver Nebeneffekt: Man hat dort kein Store und keine Apps.

Um ehrlich zu sein, sind die großen Updates, die auf den normalen Versionen kommen, zu 95% doch eh nur App Updates. Da vermisst man also überhaupt nichts, wenn man die nicht bekommt. Und die 1-2 Features die über Jahre verteilt herauskommen, die man zwar gerne hätte, aber nun auch nicht so wichtig sind, hat man dann eben etwas später.

Dafür hat man Ruhe vor sinnlosen Updates und man muss dieses Store und App Gedöns nicht mit machen.

  • 09.01.18
  • 23:01
  • Video
  • -4

Beeindruckendes 65-Zoll-4k-Gaming von HP mit Riesen-Stromhunger

@daenerys: Also ich beschwere mich da sicher nicht. Wird schon nicht vor meiner Haustüre abgeladen.

  • 09.01.18
  • 22:52
  • Video
  • +1-11

Beeindruckendes 65-Zoll-4k-Gaming von HP mit Riesen-Stromhunger

@L_M_A_O: Dann muss man sein Schreibtisch eben etwas größer und breiter gestalten und nicht das mindest Modell von Ikea kaufen.
Außerdem gibt es auch Leute die vom Sofa aus zocken, ja auch mit Maus und Tastatur.

Dann könnte man ihn zb neben den TV stellen.

Wie Hä??

  • 09.01.18
  • 22:49
  • Video
  • -9

Beeindruckendes 65-Zoll-4k-Gaming von HP mit Riesen-Stromhunger

@L_M_A_O: Klar alles wird größer und besser mit der Zeit, weil die Kunden es so wollen. Ob und wann da ein Limit erreicht ist wird die Zeit zeigen, bisher ist das aber noch lange nicht der Fall. Dafür braucht man kein Hellseher sein, sondern einfach nur die letzten Jahre sehen und die dementsprechende Absätze von solchen großen Geräten.

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn