Zuletzt Online vor 13 Jahren

Snakeblissgen

Mitglied seit 13 Jahren

Kommentare

  • 199

    Kommentare
    geschrieben
  • 91

    Antworten
    erhalten
  • 177

    Likes
    erhalten
  • 30.08.11
  • 15:04
  • Artikel
  • -8

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@besn: Das mit Google sollte auch nur ein Scherz sein....ist immer schön wenn so Schlaumeier wie JoePhi als Oberstudienrat auftreten und nicht vernünftig diskutieren können. das es anders geht, sieht man an Deiner Erklärung. Danke für die Info. Nur wirst Du mir zustimmen, wenn die Zertifikate Fehlerhaft ausgestellt werden können, gibts da keine Kontrolle drüber? Werden diese Certifikate z.B. auch für das Banking verwendet?
Mir ist letztlich egal, wie das System organisiert ist, aber wenn dadurch löcher entstehen, die zu Schäden Dritter führen, taugt das System nicht, bzw muss korrigiert werden.

  • 30.08.11
  • 14:20
  • Artikel
  • -6

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@JoePhi: Ist für mich nicht peinlich, denn hier kann Jeder schreiben, wie man es auffast. Ich lösche nix und steh dazu. Gott sei Dank geht es nicht nach Dir. Zudem kannste meine Posts überlesen..

  • 30.08.11
  • 14:16
  • Artikel
  • -7

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@besn: Wenn durch Dritte das System freigeschaltet werden kann, dann ist es sehr Blauäugig von Google, den Weg, wodurch die Zugriffe zugelassen werden, anscheinend unkontrolliert zu lassen. oder sehe ich das falsch...

  • 30.08.11
  • 14:11
  • Artikel
  • -7

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@ouzo: Bin gespannt auf Deine Erklärung...

  • 30.08.11
  • 13:44
  • Artikel
  • -10

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

War es nicht Denen Ihr System, was offenstand? Das das Zertifikat durch Andere vergeben worden ist ist die eine Sache. Nur das das System offenstand und Google dies nicht bemerkt, ist die Andere. Google ist sehr sicher, das Denen nix passieren kann, aber Kontrolle wäre besser...oder es stimmt an dem Sicherheitskonzept was nicht...

  • 30.08.11
  • 13:24
  • Artikel
  • -11

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@ouzo: Jo, Du etwa nicht?

  • 30.08.11
  • 13:21
  • Artikel
  • +1-8

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@sleife: Genau dafür wird Google wieder um Entschuldigung bitten..Die Könige über Dir haben das abba nicht begriffen...

  • 30.08.11
  • 13:20
  • Artikel
  • -4

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

.....hab Euch Allen eine Freude gemacht, freut mich...

  • 30.08.11
  • 13:04
  • Artikel
  • +1-10

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

@Rikibu: ´Stimmt, aber das Ganze ist doch wirklich nur noch lächerlich mit Google, oder?

  • 30.08.11
  • 12:38
  • Artikel
  • +3-21

Falsches Zertifikat: Google stand fünf Wochen offen

Naja, Zeit für Google sich wieder mal zu entschuldigen....Demnächst arbeitet Google mit Vorlagen für Entschuldigungen ..:-)

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn