Mobile Payment: Alipay ist in China die Nummer 1

Mobile Payment ist in China enorm verbreitet. 83 Prozent der für den Statista Global Consumer Survey befragten Chinesen geben an, in den letzten zwölf Monaten in Restaurants, Geschäften und anderen Verkaufsstellen mobil bezahlt zu haben. Zum Vergleich: In Deutschland sind es eher überschaubare zwölf Prozent. Der führende Anbieter im Reich der Mitte ist mit einem Nutzer-Anteil von 93 Prozent Alipay. Das ist viel, wie der Blick auf andere große Märkte zeigt. Nun droht Alipay die Zerschlagung, wie Tagesschau.de berichtet. Demnach steht der der Finanzdienstleister Ant Group, zu dem die App gehört "ganz oben auf der Liste der Unternehmen, die der Regierung in Peking offenbar zu mächtig geworden sind." Es ist nicht der erste Schlag gegen die heimische Tech-Branche. Alibaba - Mutterkonzern der Ant Group - war ebenso bereits Ziel von Regierungsmaßnahmen wie auch Tencent. Dort dürften sie das Vorgehen gegen Alipay mit Sorge verfolgen. Zum Unternehmen gehört auch WeChat Pay, der nächstgrößere chinesische Mobile Payment-Anbieter.
Quelle: Statista
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen