Unglaublich und nur hier: Irre Arcade-Games aus Japan

Spiele, Arcade, Spielhalle, Densha de Go!, Super Table Flip, Amusement Washing Machine, Urinal Arcade Games, Boong-Ga Boong-Ga Spiele, Arcade, Spielhalle, Densha de Go!, Super Table Flip, Amusement Washing Machine, Urinal Arcade Games, Boong-Ga Boong-Ga
Im Vergleich zum PC oder Konsolen liefern Arcade-Games oft eine einzigartige Spielerfahrung, die man zu Hause nicht bekommt. Einige der ungewöhnlichsten Spielideen stammen dabei wenig überraschend aus Japan.

Im extrem schweren Densha de Go! müssen Spieler als Lokführer echte Strecken in Japan abfahren und dabei einem strengen Zeitplan folgen. In Super Table Flip sitzen Spieler hingegen mit ihrer virtuellen Familie zusammen und müssen möglichst kräftig auf einen Tisch schlagen oder diesen sogar umstoßen.

Die Amusement Washing Machine kombiniert eine Waschmaschine mit einem Spielautomaten: Solange die Spielfigur lebt, wird die eigene Wäsche gewaschen. Bei den Urinal Arcade Games in einer Londoner Bar kontrollieren Spieler einen Skifahrer - allerdings mit ihrem eigenen Urinstrahl.

Vielleicht noch ungewöhnlicher ist das in Korea entwickelte Arcade-Game Boong-Ga Boong-Ga. Am Spielautomat ist der Nachbau eines menschlichen Hinterteils angebracht, der dann verschiedene Charaktere verkörpert. Aufgabe des Spielers ist es, dieses Hinterteil zu schlagen oder zwei (künstliche) Finger hineinzuschieben.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wieso hab ich das gelesen und gesehen ?
 
@Tea-Shirt:
Sicher aus Langeweile od. Wer weiß was, wiso, weshalb & Warum!!
;)
 
Bei 4:09 Donald Trump ?! ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!