The Last of Us Teil 2: Ankündigung und erster Trailer als Video

Trailer, Sony, Spiele, Video, Spiel, Playstation, Werbespot, Games, 4K, Game, Teaser, Grafik, Ultra HD, UHD, Ankündigung, The Last of Us, Naughty Dog, Fortsetzung, High Definition, The Last of Us Remastered, Sequel, The Last of Us 2, The Last of Us part 2 Trailer, Sony, Spiele, Video, Spiel, Playstation, Werbespot, Games, 4K, Game, Teaser, Grafik, Ultra HD, UHD, Ankündigung, The Last of Us, Naughty Dog, Fortsetzung, High Definition, The Last of Us Remastered, Sequel, The Last of Us 2, The Last of Us part 2
Sony hat heute im jährlichen Ankündigungsevent PlayStation Experience den lang erwarteten Nachfolger der Serie "The Last of Us" offiziell vorgestellt und einen Trailer gezeigt. Bereits vor einigen Tagen sind Gerüchte über eine mögliche Ankündigung aufgetaucht.

Eine Fortsetzung ist von Fans des Action-Adventure und Survival-Horror-Spiels seit Jahren gewünscht. Das Original hat ein Ende offengelassen, welches viele Gerüchte nach sich zog und zu den wildesten Spekulationen führte. "The Last of Us" spielt in einer Zukunft nach einer Apokalypse, wo sogenannte Infizierte einen Großteil der Menschheit vernichtet haben. Der Spieler erhält die Aufgabe, in die Rolle von Joel zu schlüpfen und zunächst das eigene Überleben zu sichern.

Die Überlebenden bekämpfen sich zusätzlich noch gegenseitig, woraus sich die beiden Gruppen des Millitärs und der sogenannten "Fireflies" gebildet haben. Die Geschichte handelt weitestgehend von zwei Personen: Joel und Ellie, die gemeinsam durch die postapokalyptischen Vereinigten Staaten ziehen, um ein Lösungsmittel gegen die Infektion durch einen Pilz zu finden, welcher die Infizierten in aggressive Mutanten verwandelt. Die 14jährige Ellie nimmt eine zentrale Bedeutung in dem Spiel ein, da sie Immun gegen jene Krankheit ist.

Das neue Spiel findet nach dem Geschehen des Vorgängers statt. Im Trailer wird die erwachsene Ellie gezeigt, welche auf einer akustischen Gitarre spielt und singt. Joel betritt den Raum und fragt sie, ob sie wirklich plane, einen noch unklaren Plan weiterhin zu verfolgen. "Ich werde jeden von ihnen finden und töten", antwortet sie hierauf.

Ein offizielles Release-Datum besteht noch nicht. Dazu hat weder Sony eine Angabe
veröffentlicht, noch enthält der Trailer Informationen hierzu. Hier bleiben weiterhin nur Spekulationen offen.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für mich das mit Abstand am meist erwartete Game überhaupt!!! YES!
Endlich kommt die Fortsetzung. Viele wünschten sich ein neues Setting bzw. neue Maincharacters. Gottseidank hat sich Naughty Dog dagegen entschieden. Für mich persönlich kann TLOU nur mit Ellie und Joel weitergehen, denn, wie oben im Text steht, die Geschichte war nicht ganz fertig erzählt in Teil 1. Mir war klar, dass man diese sensationelle Story weiterschreiben muss. Das gesamte Grundgerüst der Welt, die Beziehungen, alles hat gepasst. Ein neues Setting einzuführen, hätte alles kaputtgemacht und das Spiel zu einer x-beliebigen Fortsetzung gemacht.
Ich kann mich heute mit Freude ins Bett legen, und zwar mit dem Gedanken daran, dass es doch noch Leute gibt, die richtige Entscheidungen treffen können. Ein Hoch auf "Naughty Dog". Mit "CDProjectRed" und "Quantic Dream" die zurzeit beste Firma, die Computerspiele herstellt.
Bestimmt gibt es Wichtigeres im Leben, aber ich muss schon sagen, dass ich mich mit meinen 34 Jahren (*hust*) fast wieder wie ein Kind darauf freue.
Das Schlimmste am Trailer ist allerdings der nicht genannte Releasetermin oder wenigstens ein ungefährer Zeitraum. Wenn Naughty Dog in Sachen Qualität Teil 1 megamäßig übertreffen möchte, und davon gehe ich zu 100% aus, dann wird das enorm viel Zeit kosten. Mich würde es schwer wundern, wenn es noch 2017 kommt. Meine neue PS4Pro freut sich schon jetzt darauf, auch wenn es wohl leider noch sehr lange dauern wird bis wir die TLOUII-Disc in den Händen halten können.
Ich wurde hier ja schonmal als Sony-Fanboy verunglimpft, aber gerade so ein Spiel, wie TLOU, rechtfertigt die Sony-Konsole schon alleine.
Wer's wissen will: The Last of Us war für mich der letzte Schlag, der noch gefehlt hat, um mich vom PC zur Konsole zu bringen. Nach TLOU-Release kaufte ich mir die PS3. Mittlerweile habe ich TLOU auch für die PS4 und seit Patch v1.07 bzw. v1.08 kann man's auch mit verbesserter Grafik, Auflösung (4K), 60FPS und HDR (!) auf der PS4 Pro spielen. Der Support von Naughty Dog ist erste Sahne und es unterstreicht nochmals die hohen Ambitionen dieser Firma. So, genug gelobt, aber das musste mal sein.
;-)
 
@Aloysius: nuja es war zwar gut, aber das war es auch
 
@Razor2049: mhhh ist klar
 
Mich reizt ja der erste Teil auch und der zweite dann natürlich auch , aber ich kauf mir nicht extra eine PS wegen dem Spiel. Vielleicht gibts ja irgendwann mal ein Port für PC oder XBox :D
 
@dd2ren: Sehr unwahrscheinlich. Kannst dir doch einfach eine PS4 ausleihen? Entweder von der Videothek oder von nem Bekannten, das dürfte die günstigste Variante sein. Meine PS4 staubt auch nur ewig im Regal rum, die leih ich auch ständig aus, dass jeder mal die Exklusivtitel zocken kann^^ Bin froh wenn die mal im Betrieb ist. Die Xbox hingegen darf das Haus nicht verlassen :D
 
@bigspid: Bei mir hat ja keiner eine PS4 ^^^Alle haben die XBox One. Kannst mir ja die PS4 mal ausleihen ^^ wüsste nicht wo ich so ein Teil her bekomme. Oder bestellen und innerhalb der 14 Tage zurückgeben ^^ hmmm
 
@dd2ren: Schreib mich mal per Mail an^^ oggaminat@gmx.de
 
@dd2ren: PS4 now soll doch auch auf PC kommen, insofern brauchst du dir zumindest für den ersten Teil schonmal keine PS4 holen =)
 
Elli sah diesmal anders aus. Wahrscheinlich wurde wegen Schauspielerin Ellen Page die Fortsetzung die Ähnlichkeit nicht fortgesetzt. Also verpasste man anderes Gesicht.
 
@Deafmobil: Ellie wurde durch "Ashley Johnson" dargestellt. Und es scheint auch diesmal so zu sein, denn wenn ich's richtig höre, könnte die Stimme im Trailer die von Johnson sein. Würde mich auch wundern, wenn Naughty Dog nicht die gleichen Hauptdarsteller wieder engagieren würde.
Ellen Page hätte zwar genial gepasst, doch 2013 verkörperte sie "Jodie Holmes" in "Beyond Two Souls".
Die Ähnlichkeit von Ellie und Ellen Page, was körperlich und sogar namenstechnisch eindeutig zutrifft, kann man, wie es damals Ellen Page sagte, als Diebstahl ihres Abbildes betrachten. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist da etwas dran. Auch wenn es nur Zufall sein könnte, glaube ich es nicht.
Ellen Page sagte damals: "Ich schätze, ich sollte mich geschmeichelt fühlen, dass sie [Naughty Dog] mein Abbild geklaut haben. Aber genau genommen spiele ich tatsächlich in einem Videospiel namens 'Beyond: Two Souls' mit, deshalb war es nicht sehr willkommen".
 
@Deafmobil: Ellie wurde der Ashley Johnson nur besser angepasst
 
So sehr ich mich auf das game freue, typisch enttäuschende keynote. Render trailer show ohne termine, und remaster über remaster
 
@Razor2049: Ich hasse Ankündigungen, die Spiele teasern, die erst in 3, 4, 5 Jahre kommen. Die sollen das lieber wie bei Fallout 4 oder Dead Rising 4 machen. Trailer - Spiel - kommt dieses Jahr.
 
@DARK-THREAT: ist halt typisch sony,aber es klappt,der iq der gamer kst nicht mehr höher gerade in diesem lager. Wie oft ham se njn gt, horizon oder damals uc4 gezeigt. Paar render trailerchen täuschen halt gut darüber hinweg das der föhn keine titel hat
 
Um die wahre Dimension so eines Trailers noch besser zu erkennen, sollte man diesen mit Puplikumsreaktion ansehen!!! Glaubt mir, das kommt noch wesentlich besser!
Spätestens als das "Firefly"-Symbol auf dem Stoppschild auftaucht, hatten es alle im Saal kapiert, welche Spielefortsetzung da gerade gezeigt wird. Einmalig!

Hier mal ein Link dazu:

https://youtu.be/ljXieLOMnzM
 
@Aloysius: Bei anderen Videos hat man gemerkt, dass das bezahle Anklatscher waren. Eine Halle mit 5000 Leute und nur 10 davon in der ersten Reihe Klatschen und Jolen. Das war eher peinlich. Lustig war das mit der Gesamtaufnahme des Publikums.

Haben die Leute dafür wirklich Eintritt bezahlt? Für eine Trailershow?
 
FYI
Neueste Infos zusammengesasst:

- Ellie wird man als Hauptcharakter spielen!
- Joel wird also, wenn überhaupt, nur kurz spielbar sein.
- Ellie ist in Part II dann 19 Jahre jung. Es spielt also einige Jahre nach dem ersten Teil.
- Das Spiel befindet sich im Moment noch in einem sehr frühen Stadium! :-(
- Ellie wird sich nicht wie Joel spielen! Es wird eine Weiterentwicklung des bisherigen + Neuentwicklungen geben
- Ashley Johnson ist Ellie / Troy Baker ist Joel! Also alles wie gehabt!
- Ellie soll "mit Abstand" das fortschrittlichste Charaktermodell sein, welches jemals unter dem Banner von Sony Interactive Entertainment erschaffen wurde
- Gustavo Santaolalla komponiert erneut den Soundtrack! GEIL!
- Naughty Dog habe zwar bereits eine Ahnung, wann das Spiel erscheinen soll, möchte dies jedoch noch nicht ankündigen.
 
so cool den ersten teil hab ich sicher 100 mal durch gespielt und ist und bleibt in meiner sammlung hoffe der 2 wird genauso gut unchartetd 4 hatt mich nicht so vom hocker gehaun
 
Super. Ich wünsche mir, dass Naughty Dog sich für jedes Ihrer Spiele die nötige Zeit nimmt und sich nicht hetzen lässt. Denn dann kommen so tolle Werke wie The Last Of Us bei raus, die Tiefgang haben, spannend sind und einen endlich wieder komplett in den eigenen Bann ziehen.
Und wenn man dann auch noch ohnehin auf die Weltuntergangs/Zombieszenarien steht, ist man sehr gut aufgehoben. Freue mich sehr drauf!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen