Prey - Neuer Gameplay-Trailer zeigt erste Spielszenen

Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Bethesda, Quakecon, Bethesda Softworks, Prey, QuakeCon 2016 Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Bethesda, Quakecon, Bethesda Softworks, Prey, QuakeCon 2016
Bethesda Softworks und das Dishonored-Studio Arkane haben pünktlich zur an diesem Wochenende in Dallas, Texas, stattfindenden QuakeCon 2016 einen ersten Gameplay-Trailer zu Prey veröffentlicht, der uns mit dem Setting, einer verlassen Raumstation, etwas besser vertraut macht. Das Video liegt bereits in einer deutsch synchronisierten Fassung vor.

In Prey schlüpft der Spieler in die Rolle des Protagonisten Morgan Yu, der als erster Mensch mit außerirdischen Kräften ausgestattet wurde. Im Jahr 2032 befindet dieser sich auf der Raumstation Talos I, als diese plötzlich von einer unbekannten außerirdischen Macht angegriffen wird. Um zu überleben, muss Morgan neben seinem Verstand natürlich auch seine besonderen Fähigkeiten einsetzen.

Prey erscheint voraussichtlich im Verlauf des Jahres 2017 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Bei dem Spiel handelt es sich um einen Reboot, inhaltliche Verbindungen zum gleichnamigen Original aus dem Jahr 2006 gibt es keine.

Prey (2017)Prey (2017)Prey (2017)Prey (2017)Prey (2017)

Dieses Video empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ursprüngliche Prey habe ich damals geliebt. Das war für mein Empfinden mal ein Shooter mit wirklich cooler und emotionaler Story. Hoffentlich kommt dieses hier da irgendwie ran, auch wenn das Setting ein völlig anderes ist.
 
@DON666: Prey 2 wurde ja leider gecancelled. Prey war absolut großartig und ich verstehe nicht warum es nicht weiter verfolgt wurde. Aber dadurch dass der neue Titel mit dem gleichen Namen und massig Werbung released wird, wird das richtige Prey von 2006 komplett in der Versenkung verschwinden :(
 
Ich hoffe, dass sie den Namen vor Release noch ändern (meinetwegen in YERP), damit ein richtiges Prey 2 oder meinetwegen ein optisch aufpoliertes Remeake des ersten Teils noch eine Option für irgendwann bleibt.
 
Also grafisch finde ich das Ding jetzt nicht soo geil, die Story könnte aber gut werden. Irgendwie haben mich diese Creeper auf dem Boden an die bei Dead Space erinnert..
 
@Schneegestöber: An Dead Space hab ich auch gedacht. Allgemein sieht das alles (noch) ziemlich steril aus.
 
2017? Sieht aus als wäre das ein Game aus 2010...!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!