Octopath Traveler - Videoüberblick zum Switch-exklusiven Rollenspiel

Trailer, Nintendo, Rollenspiel, Nintendo Switch, Square Enix, Octopath Traveler Trailer, Nintendo, Rollenspiel, Nintendo Switch, Square Enix, Octopath Traveler
Das japanische Rollenspiel Octopath Traveler ist ab sofort exklusiv für die Switch erhältlich. Zum Verkaufsstart hat Nintendo anstelle eines gewöhnlichen Launch-Trailers einen recht ausführlichen Videoüberblick zum Spiel veröffentlicht, der unter anderem auf die spielbaren Charaktere sowie das Kampf- und Laufbahnsystem eingeht.

Spieler müssen in Octopath Traveler nicht einer fest vorgeschriebenen Geschichte folgen - wie es der Titel bereits andeutet, erzählt das Rollenspiel die Geschichten von insgesamt acht höchst unterschiedlichen Reisenden, welche sich allerdings miteinander verknüpfen und so in einem einzigen Spieldurchlauf erleben lassen.

Jeder der Reisenden ist mit individuellen Fähigkeiten und Talenten ausgestattet, die sich etwa bei der Interaktion mit anderen Charakteren oder Kämpfen auf dem Schlachtfeld als nützlich erweisen können. Vor allem die Kombination unterschiedlicher Charaktere eröffnet so zahlreiche Möglichkeiten.

Das Kampfsystem erinnert an klassische rundenbasierte Rollenspiele, allerdings ist es besonders wichtig, die Schwächen von Gegnern zu erkennen und auszunutzen. Durch ein Laufbahnsystem können die einzelnen Charaktere einen zusätzlichen Beruf erlernen und so neue Waffen und Fähigkeiten erhalten.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, dass das Kampfsystem rundenbassiert ist. Gibt nichts schlimmeres um ein RPG zu zerstören.
 
@Memfis: sehe ich anders. es ist erfrischend endlich mal wieder ein klassisches rundenbasiertes JRPG zu haben. Action combat wird heutzutage doch krampfhaft in jedes Spiel gequetscht, auch wenn am Ende komplett stupides button mashing ohne jeglicher Tiefe bei rauskommt.
Hier hat man ein gutes rundenbasiertes System, wo einfach nur ständig "Attack" spammen einen nicht weit bringen wird.
 
@Wuusah: Ich kann damit halt nichts anfangen.
 
@Memfis: OMG ... genau das wollten doch die Fans .... schön in Runden und endloses Farmen ... was besseres gibt es doch für RPG Fans nicht ^^ ... ich liebe dieses Game
 
Ich finde den Look nicht sehr schön, der erinnert an einfache Relieffilter von Photoshop und sieht irgendwie unsauber aus. Aber gut, wer's mag.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen