Call of Duty: Infinite Warfare - Zombies in Spaceland vorgestellt

Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Zombies, Call of Duty: Infinite Warfare, Infinite Warfare, Zombies in Spaceland Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Zombies, Call of Duty: Infinite Warfare, Infinite Warfare, Zombies in Spaceland
Auch in Call of Duty: Infinite Warfare darf der obligatorische Zombie-Modus natürlich nicht fehlen. Diesen haben Activision und der Entwickler Infinity Ward nun auf der Spielemesse Gamescom enthüllt und mit einem ersten Trailer vorgestellt. "Zombies in Spaceland" verspricht eine wilde Fahrt durch einen Vergnügungspark voller Zombies.

Die vom Hauptspiel völlig unabhängig erzählte Geschichte spielt in den 1980er Jahren und handelt von vier Schauspielern, die sich plötzlich in einem Weltraum-Vergnügungspark wiederfinden und dort gegen riesige Horden von Untoten kämpfen müssen.

Activision weist außerdem darauf hin, dass Vorbesteller zum Start des Spiels am 4. November 2016 eine zusätzliche Zombies-Waffentarnung, eine animierte Zombies-Visitenkarte und Fadenkreuz sowie das Schicksal-und-Glück-Kartenpaket erhalten.

Call of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite WarfareCall of Duty: Infinite Warfare

Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Zombiemodus ist der einzige Grund, weshalb ich überlege das Spiel zu kaufen. Allerdings war der in den letzten Teilen dermaßen überladen, dass das typische Gameplay zerstört wurde. Es war einfach nicht mehr möglich sich ein paar Waffen zu sammeln und so lange auszuharren wie es geht...jetzt ist man gezwungen ständig irgendwelche Aufgaben zu lösen, die eigentlich hätten Easeregg bleiben sollen.
Ich jedenfalls werd das Spiel für die Konsole ein WE lang ausleihen, die Kampagne zocken, Zombiemodus antesten und wahrscheinlich nie wieder antasten. Über den MP mit dem ständigen rumgehopse/fliege/wandlaufe braucht man gar nicht reden...für mich ist das absolut nichts.
Da lob ich mir das völlig verschrieene Ghosts, das einen sehr gut umgesetzten Alien-Modus hat und noch einen anständigen MP^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!