Call of Duty: Black Ops 4 - 'Chaos'-Trailer zum Zombie-Modus

Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Zombies, Black Ops, Treyarch, Black Ops 4 Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Zombies, Black Ops, Treyarch, Black Ops 4
Activision Blizzard und Treyarch stimmen mit einem neuen Trailer auf den Zombie-Modus von Call of Duty: Black Ops 4 ein. Das rund dreiminütige Video gibt dabei auch einen Einblick in die Story der Kampagne.

Anders als seine Vorgänger wird Call of Duty: Black Ops 4 keinen klassischen Story-Modus mehr enthalten. Stattdessen gibt es einen neuen Battle-Royale-Modus - und gleich drei Zombies-Kampagnen zum Start. Zu genau diesen hat Activision jetzt einen neuen Trailer freigegeben, der auch Details zur Handlung verrät. So wird in der Geschichte etwa eine gewisse Scarlett Rhodes das Verschwinden ihres exzentrischen Vaters untersuchen und dabei auf ein geheimnisvolles Relikt stoßen.

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018 für den PC, die PlayStation 4 sowie Xbox One.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wird nicht besser...
 
Was für ein Schwachsinn.
 
Rutscht hier gerade das in der modernen Neuzeit angesiedelte Action-Shooter Spiel in ein antikes Fantasy Spiel ab?

Hab die Call Of Duty Reihe nur sehr schwach am Rande mitverfolgt und habe den Ursprung oder den Sinn des Zombie Modus noch nie wirklich nachvollziehen können aber der Trailer hinterlässt bei mir einen völlig absurden Nachdruck.
 
Sehr schön, Geld gespart. Ohne SP-Storymode brauche ich wenigstens nicht den Bruchteil einer Mikrosekunde auch nur über einen Kauf nachzudenken. Die Kohle kann ich dann doch sinnvoller beim Wirt meiner Wahl anlegen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen