Call of Duty: Black Ops 4 - Trailer stellt den Battle-Royale-Modus vor

Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Black Ops, Treyarch, Battle Royale, Black Ops 4, Call Of Duty: Black Ops 4 Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Black Ops, Treyarch, Battle Royale, Black Ops 4, Call Of Duty: Black Ops 4
Als eine Spielvariante von Call of Duty: Black Ops 4 geht im nächsten Monat auch ein Battle-Royale-Modus an den Start. Zu diesem zeigen Activision Blizzard und der Entwickler Treyarch nun einen neuen Trailer, der einen Vorgeschmack auf die rasanten Online-Massen­schlachten liefert.

"Blackout", so der Name des neuen Modus, feiert seine Premiere in Black Ops 4. Auch in dieser Battle-Royale-Version werden Spieler mit einem Fallschirm über der Karte ab­sprin­gen und auf dieser dann so lange kämpfen, bis nur noch ein Spieler beziehungsweise ein Team am Leben ist. Insgesamt dürfen bis zu 80 Spieler an einem Match teilnehmen. Der Trailer zeigt unter anderem einige der verfügbaren Fahrzeuge und Gadgets. Wie zu erkennen, werden im Kampfgebiet auch Zombies den Teilnehmern das Überleben schwer machen.

Call of Duty: Black Ops 4 erscheint am 12. Oktober 2018. Zuvor gibt es noch eine offene Beta: Diese startet am 10. September auf der PlayStation 4, am 14. September auf der Xbox One und einen Tag später dann auf dem PC.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das sieht echt verdammt gut aus. :)
 
Ich denk immer vielleicht kann man es sich ja mal anschauen...
Nach dem Trailer sicher nicht mehr. Sieht ja schlimmer aus als Fortnite.
 
Was haben die vor ? Mega Psychos entstehen lassen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen