Surface Laptop: Microsofts Laptop mit Windows 10 S vorgestellt

Microsoft, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Laptop, NewGadgets, Windows 10 S, Johannes Knapp, Surface Laptop Microsoft, Notebook, Surface, Microsoft Surface, Laptop, NewGadgets, Windows 10 S, Johannes Knapp, Surface Laptop
Mit dem Surface Laptop hat Microsoft seinen ersten eigenen Laptop auf den Markt gebracht, der mit leistungsstarker Hardware und Windows 10 S als Betriebssystem eine hohe Performance und zugleich maximale Sicherheit für den Benutzer bieten will. In Deutschland ist das Gerät ab dem 15. Juni 2017 erhältlich.

Neben der im Video unserer Kollegen von NewGadgets gezeigten Variante in Platin Grau kommt das Gerät künftig auch in den Farben Kobalt Blau, Bordeaux Rot und Graphit Gold in den Handel. Bei allen Modellen ist die Oberfläche der Tastatur mit Alcantara überzogen, ein Material, das in der Vergangenheit schon beim Type Cover des Surface-Tablets Verwendung fand. Dies soll den Komfort bei längerer Tipparbeit verbessern.

Der Surface Laptop ist standardmäßig mit Windows 10 S ausgestattet, einer speziellen Version von Windows 10 Professional, die vor allem auf eine höchstmögliche Sicherheit optimiert wurde. Dadurch können aber auch nur von Microsoft geprüfte Apps aus dem Windows Store heruntergeladen und installiert werden. Ein späterer Wechsel auf Windows 10 Pro ist allerdings möglich, bis zum Jahreswechsel sogar kostenlos.

Mehr von Johannes: NewGadgets.de NewGadgets auf YouTube
Microsoft Surface Laptop Microsoft Surface Laptop Microsoft Surface Laptop
Microsoft Surface Laptop jetzt bestellen
Intel Core i5 7200U Intel Core i5 7200U Intel Core i7 7660U Intel Core i7 7660U
4 GB RAM
8 GB RAM
8 GB RAM
16 GB RAM
128 GB SSD
256 GB SSD
256 GB SSD
512 GB SSD
Intel HD 620 Grafik
Intel HD 620 Grafik
Intel Iris Plus 640 Grafik
Intel Iris Plus 640 Grafik
1.149 € 1.449 € 1.799 € 2.499 €
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und ist genauso Hackbar wie die anderen Versionen.
 
@janilis: Behauptet niemand das es unhackbar ist aber mit physischem Zugriff auf das Gerät/mit Admin rechten ist wohl jedes OS hackbar und selbst da hatte er seine Schwierigkeiten, daher hat MS nach diesem Test zu urteilen nicht zuviel versprochen.
 
@janilis: Da solltest du den Bericht dazu noch einmal lesen und genauer differenzieren. Genau so ist hier gänzlich fehl am Platz.
 
Schade, ist mir 400 Euro zu teuer, i5/256/8. Auch bei der guten Verarbeitung und dem Leuchtturmstatus ist es zu viel. Aber abwarten.. Die Zeit wird es schon erträglich machen ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen