Skype-App wird erneut umgebaut, Microsoft macht etliche Rückzieher

Microsoft, Skype, Design, Chat, Voip, Instant Messaging, Videotelefonie Bildquelle: Skype
Der Voice-over-IP-Client und Messenger von Microsoft, Skype, hat seit etwa drei Monaten ein neues Aussehen und das ist bei Nutzern nicht gut angekommen, um es vorsichtig zu formulieren. Der Redmonder Konzern hat von Anfang an mitgeteilt, dass man auf Feedback hören will und nun hat das Unternehmen die ersten Änderungen an die iOS-App verteilt.
Weniger freundlich formuliert kann man sagen, dass die meisten Nutzer das neue Skype-Design gehasst haben. Denn viele erinnerte die Optik der iOS- und Android-App an Snapchat und Co., das war eine zu starke Abkehr vom früheren Design der App. Microsoft hat die teils heftigen Proteste der Nutzerschaft registriert und auch berücksichtigt, denn laut einem Bericht von Paul Thurrott hat Microsoft nun begonnen, eine neue Version von Skype für iOS zu verteilen.

In dieser macht man so einige Rückzieher, in einem Beitrag im Answers-Forum nennt man als Grund "viel großartiges Feedback" und Ellen Kilbourne, Skype Insider Program Manager, schreibt, dass man will, dass die Leute wissen, "dass wir zuhören". Entsprechend zahlreich sind die Änderungen, die Skype auch in so mancher Hinsicht entschärfen, an der grundsätzlich Optik ändert sich aber nichts.
Neues Skype-Design Die Änderungen an der iOS-App... Neues Skype-Design ...betreffen u. a. die Chats

Rückschritte

So bringt Skype die frühere Navigationsleiste zurück, diese ist nun wieder an der Unterseite zu finden und beinhaltet die wichtigsten Funktionen der App, darunter Chats, Anrufe und Kontakte. Es gibt auch wieder eine numerische Anzeige der Anzahl an versäumten Anrufen und Chats.

Die Benachrichtigungen haben nun einen separaten Bildschirm, dieser ist über das Glocken-Symbol erreichbar, dieses ist in den einzelnen Bereichen links oben zu finden. Das eigene Profil ist nun über ein Antippen des eigenen Bildes in der Mitte erreichbar, das ist sicherlich ein naheliegender Weg, dieses zu finden. Im Profil-Bildschirm kam man wiederum auch die Einstellungen erreichen.

Die Suchbox wurde verkleinert, damit man mehr Chats sehen kann, der Bildschirm für Text-Gespräche hat gleich mehrere Verbesserungen bekommen, darunter einen kleineren Header sowie einen Plus-Knopf links unten, über den man Fotos und sonstige Dateien in das Gespräch einfügen kann. Microsoft, Skype, Design, Chat, Voip, Instant Messaging, Videotelefonie Microsoft, Skype, Design, Chat, Voip, Instant Messaging, Videotelefonie Skype
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden