Update für Update gegen Windows Update Probleme

Windows Microsoft hatte Anfang Februar mit KB916089 ein Update veröffentlicht, das Probleme bei der Nutzung von Windows Update beseitigen soll, die bei einigen Anwendern auftreten. Nun hat man offenbar im Update selbst Probleme entdeckt, so dass ein neuer Patch nötig wurde. Mit KB927891 ist nun ein neues Update erhältlich, dass die Probleme mit dem vorangegangenen Patch für Windows Update behebt. Konkret kann eine Zugriffsverletzung auftreten, wenn das ursprüngliche Update installiert wurde und dann versucht wird, die automatische Aktualisierungsfunktion von Windows XP zu nutzen.

Das jetzt zu patchende Update konnte seinerseits zu einer vollständigen Auslastung des Host-Systems führen, wenn man Windows Update nutzen wollte. Anscheinend tritt der Fehler nur bei Update-Paketen auf, die den Windows Installer verwenden. Anwender, die bisher keine Probleme hatten, brauchen den neuen Patch nicht einzuspielen.

Informationen & Download: KB927891 (WGA-Check erforderlich)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden