Gizmo: Facebook plante Touchscreen-Terminal mit PC-Hardware

Touchscreen, Led, Terminal, Facebook Gizmo Bildquelle: FCC
Die Betreiber des Sozialen Netzwerks Facebook arbeiten anscheinend schon seit längerer Zeit an einer Antwort auf die von Amazon, Apple, Microsoft und Google sowie einer Reihe von anderen Firmen angebotenen sogenannten "Smart Speaker". Jetzt zeigen Dokumente der US-Kommunikationsaufsicht FCC, wie ein solches Gerät aussehen könnte - mit Touchscreen und leuchtenden Rändern.
Bei der FCC sind seit einiger Zeit Dokumente einsehbar, die vom taiwanischen Vertragsfertiger Quanta eingereicht wurden und ein Gerät namens "Facebook Gizmo" zeigen. Das Produkte wurde schon vor knapp einem Jahr zur Zulassung für den US-Markt eingereicht, doch damals tauchte nur der Name anhand eines FCC-Labels auf, während die Fotos und weiteren Dokumente zu dem Gerät aufgrund der üblichen Geheimhaltungsfristen noch unter Verschluss blieben. Facebook GizmoFacebook Gizmo: Touch-Terminal mit leuchtenden Rändern Die bei der FCC hinterlegten Papiere geben einigen Einblick in die Hardware des Facebook Gizmo, klären aber kaum über seine Funktion auf. So ist offen, ob es sich um den Prototypen eines für den externen Vertrieb konzipierten Geräts handelt, oder aber um ein nur intern verwendetes Produkt. Die seit Monaten anhaltenden Gerüchte rund um die Einführung größerer "Smart Speaker" mit 15-Zoll-Display durch Facebook, legen jedoch nahe, dass "Gizmo" eine Art kleinere Variante dieser Geräte ist.

Facebook GizmoFacebook GizmoFacebook GizmoFacebook Gizmo
Facebook GizmoFacebook GizmoFacebook GizmoFacebook Gizmo

Konkret besteht Facebook Gizmo laut der FCC aus einem 10,1 Zoll großen Display mit 1920x1200 Pixeln, das somit im 16:10-Format gehalten ist. Das Panel stammt von Innolux und wird hier mit einem Touchscreen kombiniert. Links und rechts vom Display sitzen jeweils transparente Flächen an den Rändern, hinter denen eine Vielzahl von LEDs für Beleuchtung sorgt - möglicherweise zur Benachrichtigung des Nutzers über neu eingegangene Nachrichten oder Status-Updates.

Unter dem Display sitzen neben der eigentlichen Hardware des Systems auch noch zwei recht große Lautsprecher, die wohl für einen recht ordentlichen Klang sorgen könnten. Darüber hinaus finden sich unter einer Gummiabdeckung am Boden des Geräts einige Anschlüsse, bestehend aus einem HDMI-Port, zwei USB-3.0-Ports und zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüssen. Facebook GizmoEmbedded-Plattform rund um einen Intel Atom-Prozessor Die technische Basis bildet offensichtlich ein Embedded-Modul, auf dem eine Intel Atom-CPU, einige Speichermodule und diverse andere zum Betrieb eines kleinen Computers nötige Komponenten untergebracht sind. Neben einem Gigabit-WLAN-Modul sind auch noch ein Bluetooth- und ein NFC-Chip mit integriert. Die Dokumente zeigen außerdem, wie das "Facebook Gizmo" genannte System mit Hilfe von VESA-Mounts und anderen Maßnahmen an einer Wand oder auf einem Ständer befestigt werden kann, wobei eine horizontale oder vertikale Ausrichtung möglich sein soll.

Die genaue Nutzungsweise des Facebook Gizmo ist derzeit noch vollkommen unklar, da die FCC keinerlei Angaben über das hier verwendete Betriebssystem macht. Denkbar wäre neben der Möglichkeit, dass es sich hier um einen Prototypen von Facebooks erstem, später aufgegebenen "Smart Speaker" handelt, aber auch um eine vollkommen andere Ausrichtung des Produkts. Wobei der Verzicht auf eine integrierte Kamera für Videogespräche eigentlich gegen einen Einsatz im Privatkundenmarkt spricht.

So könnte es sich auch um ein speziell für Facebook entwickeltes Gerät zur Regelung des Zugangs im Unternehmen handeln. Allerdings scheint in dieser Hinsicht fraglich, weshalb Facebook sich an einen der größten Vertragsfertiger der Welt wenden würde, um eine vergleichsweise geringe Zahl von Geräten für den internen Gebrauch ohne Aussicht auf eine Massenproduktion für den öffentlichen Einsatz bauen zu lassen. Touchscreen, Led, Terminal, Facebook Gizmo Touchscreen, Led, Terminal, Facebook Gizmo FCC
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr Wireless Schalter, HEANTTV sonoff wifi smart remote timer schalter Lampe / Elektrischer Ventilator, drahtloser schalter switch durch iphone androidWireless Schalter, HEANTTV sonoff wifi smart remote timer schalter Lampe / Elektrischer Ventilator, drahtloser schalter switch durch iphone android
Original Amazon-Preis
17,30
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,44
Ersparnis zu Amazon 17% oder 2,86

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden