G7 ThinQ: So sieht das nächste Flaggschiff von LG aus (Notch inklusive)

Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, notch, LG G7, G7, LG G7 ThinQ Bildquelle: Evan Blass
Morgen in einer Woche wird der koreanische Hersteller LG sein neues Topmodell enthüllen, das G7 ThinQ. Die Spannung hält sich aber in Grenzen, zumindest in Bezug auf die Optik des Geräts. Denn das LG G7 ThinQ hat sich in einem aller Wahrscheinlichkeit nach echten Bild von allen Seiten gezeigt.
Auf dem Mobile World Congress vor rund zwei Monaten tauchte hinter verschlossenen Türen ein angebliches G7 auf, dieses hatte den Begriff "Neo" als Zusatz (in Klammer). Der Hersteller bestätigte etwas später, dass das ein G7 ist, meinte aber, dass es sich dabei um ein aufgegebenes Konzept gehandelt habe.

Auffällig war damals, dass das G7 (Neo) einen Notch hatte, also die mittlerweile allgegenwärtige Ecke am oberen Rand der Frontseite, in der Kamera und Sensoren untergebracht sind und die links, rechts und unten vom Display umrandet wird. LG deutete an, dass man dieses Element aber wieder fallengelassen habe, auch der bekannte Leaker Evan Blass bestätigte das und meinte, dass LG die Notch-Variante letztlich zu Gunsten des "Judy" genannten Geräts aufgegeben hätte.


Auf die falsche Fährte geschickt

Inzwischen musste sich Blass alias @evleaks aber selbst korrigieren. Denn er hat in der Nacht auf heute auf Twitter ein Bild veröffentlicht, das das G7 ThinQ von allen Seiten zeigt. Und dabei kann man natürlich auch den Notch sehen. Offenbar gelang es LG alle, darunter den bekanntesten Technik-Leaker der Welt, auf die falsche Fährte zu schicken. Denn angesichts der Trefferquote von Blass kann man davon ausgehen, dass das Bild echt ist.

Darauf kann man überdies sehen, dass das G7 ThinQ einen zusätzlichen Knopf haben wird. Dieser ist für einen persönlichen Assistenten reserviert, ähnlich wie es zuletzt Samsung für und mit Bixby gemacht hat. Der koreanische Konkurrent LG setzt hier aber nicht auf eine Eigenentwicklung, sondern wird auf einen vermutlich leicht angepassten Google Assistant zugreifen.

Siehe auch: LG G7 bekommt "neuen" Namen, der ist auch ein Hinweis auf Features Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, notch, LG G7, G7, LG G7 ThinQ Smartphone, Leak, LG, LG Electronics, notch, LG G7, G7, LG G7 ThinQ Evan Blass
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:20 Uhr S2 LiteS2 Lite
Original Amazon-Preis
155,00
Im Preisvergleich ab
156,85
Blitzangebot-Preis
131,75
Ersparnis zu Amazon 15% oder 23,25

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden