CDex - CDs rippen und Audiodateien erstellen

Bei CDex 1.81 handelt es sich um ein kleines kostenloses Programm, mit dem sich die Daten von Audio-CDs komfortabel als gängige Musikdateien auf den PC bringen lassen. Darüber hinaus beherrscht das Tool noch ein paar weitere nützliche Funktionen, die den Umgang mit MP3 und Co. erleichtern.
CDexCDex hat eine CD eingelesen

Verschiedene Formate und weitere Features

Das deutschsprachig verfügbare CDex erkennt die im Laufwerk befindliche CD und bietet die Möglichkeit, die einzelnen Tracks als reine WAV-Dateien auf die Festplatte zu bringen oder in häufig genutzte Formate - beispielsweise MP3, FLAC, AAC, WMA oder OGG - zu konvertieren. Darüber hinaus werden auch eine Reihe weiterer Encoder unterstützt, die der Entwickler auf der offiziellen Webseite listet.

Neben dem Auslesen der Medieninformationen von der CD, wie unter anderem Musiktitel oder Interpret, beherrscht CDex mittels einer Online-Anbindung auch den Abruf der entsprechenden Daten aus der "Compact Disc Database", welche den Musikdateien so einfach beigefügt werden können. Nützlich ist auch die Funktion zur automatischen Angleichung der Lautstärke unterschiedlicher Musikstücke.

Einfach und effektiv

CDex liefert alles, was man auf dem Weg von der CD bis hin zur häufig als MP3 gewünschten Audiodatei benötigt und funktioniert ab Windows XP. Bei der Installation kann zwischen Unicode- und Multibyte-Encoding entschieden werden, wobei Ersteres empfohlen und auch vorausgewählt ist.

Hinweis: Das Installationsprogramm versucht standardmäßig, zusätzliche Software auf den Rechner zu bringen, die nichts mit dem eigentlichen Tool zu tun hat und daher für gewöhnlich unerwünscht ist. Daher sollten an den gegebenen Punkten während des Vorgangs stets die "Benutzerdefinierte Installation" ausgewählt und die Kontrollkästchen für die jeweiligen Zusatzprogramme demarkiert werden. Von einigen Sicherheitsprogrammen kann der Installer dadurch als Schadsoftware eingestuft werden (VirusTotal).

CDexCDexCDexCDex

18,61 MB
2.985
Diesen Download empfehlen
Kommentieren8

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles