Zuletzt Online vor 4 Stunden

MaxDD

Mitglied seit 19 Jahren

Kommentare

  • 25

    Kommentare
    geschrieben
  • 24

    Antworten
    erhalten
  • 30

    Likes
    erhalten
  • 30.10.23
  • 09:58
  • Artikel

One UI 6.0 ist da: Samsung startet Android 14-Update in Deutschland

@Mixermachine: ja, gutes Beispiel.
Die Importgeräte von Cyberport haben oft Provider unabhängige CSC Codes wie zB _OXM_EUX_, das selbe Modell zB von Swisscom erworben hat zb _OXM_SWC_ und diese Geräte bekommen das Update 'in der Regel' ein paar Tage oder Wochen später.

  • 30.10.23
  • 09:27
  • Artikel

One UI 6.0 ist da: Samsung startet Android 14-Update in Deutschland

"Deutschland macht Anfang" ist etwas ungenau. Es liegt weder am Land noch am Provider, es liegt an der Geräte Softwareversion (CSC Code).

Die _OXM_EUX_ Geräte bekommen zB im Moment das Update, dafür müssen sie weder in der BRD sein noch eine SIM Karte eines deutschen Providers haben.
Andere _OXM_xyz Versionen bekommen das Update noch nicht, unabhängig vom Standort und eingelegter SIM Karte.

Die Version sieht man unter Einstellungen > Telefoninfo >Softwareinformationen > Software-Version des Dienstanbieters.

Und die 14er Software Versionen sind folgende
Galaxy S23 – S911BXXU3BWJM
Galaxy S23 Plus – S916BXXU3BWJM
Galaxy S23 Ultra – S918BXXU3BWJM

  • 21.10.22
  • 10:03
  • Artikel
  • +6-6

USA erwägen hochnotpeinliche Sicherheits-Überprüfung Elon Musks

@Stylos: na da machst du es dir aber etwas zu einfach. Die Regierung hatte vor 3 Jahren ja noch eine etwas andere Ausrichtung und wird in 3 Jahren ggf. auch wieder etwas anders aufgestellt sein. Du kannst solche Prüfungen doch nicht davon abhängig machen, wer gerade regiert und ob man sich demgegenüber genehm verhält ...

  • 21.10.22
  • 09:51
  • Artikel
  • +7-13

USA erwägen hochnotpeinliche Sicherheits-Überprüfung Elon Musks

@Stylos: ja das sehe ich auch so.
Allerdings hat das hier schon ein gewisses "Geschmäckle", wenn man diese Prüfung macht, da "...Äußerungen zum Ukraine-Krieg..." scheinbar nicht passen. Solche Prüfungen müssten davon völlig unabhängig und automatisch erfolgen, egal wer er/sie ist oder welche politische Einstellung verfolgt wird.

  • 18.10.22
  • 20:27
  • Artikel
  • +5-3

Neues iPad Pro 2022 ist da: Schwebefunktion, M2-Chip und WLAN 6E

@fh4ever: also das macht mein Samsung Tab 8 schon lange, hatte das nicht wirklich als "innovativen Schwebefunktion" wahrgenommen, aber jetzt weiss ich es ...

  • 12.10.22
  • 08:47
  • Artikel
  • +1-27

Elon Musk: Vor Ukraine-"Friedensplan" gab es ein Telefonat mit Putin

"...russischen Diktator..."
https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4sident_Russlands

  • 17.05.22
  • 07:31
  • Artikel
  • +2-1

Google zieht nach: 900.000 Apps vor dem Rauswurf, da Updates fehlen

@DRMfan^^: zuerst hätte ich gerne mal einen Filter für bzw. Gehen in App Käufe und Werbung

  • 06.05.22
  • 13:12
  • Artikel
  • +3-16

'Geile Krise': Schwere Betrugsvorwürfe gegen Influencer Fynn Kliemann

Jan Böhmermann ... und aufgehört zu lesen

  • 09.02.22
  • 15:36
  • Artikel
  • -1

Windows 11: Neue Funktionen für den Task Manager durchgesickert

@MrKlein: ja, sollte man eigentlich annehmen, dass das nicht so schwer seien sollte

  • 07.12.21
  • 20:41
  • Artikel
  • +1-1

QNAP warnt Kunden vor mit Bitcoin-Minern-infizierten NAS-Geräten

oom_reaper ist ein Linux Kernel Dienst ab ca Kernel 4.6, es ist normal, dass dieser läuft. Da es ein Dienst ist läuft er mit einer ID unter 1000, befällt der Schädling das System, tarnt er sich mit dem Namen des Dienstes bekommt aber als Programm eine ID über 1000. Betrifft vermutlich nur QNAP Intel CPU Modelle.

normal, könnte zB so aussehen:
[~] # ps -ef | grep oom
588 admin SW [oom_reaper]

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn