Zuletzt Online vor 2 Tagen

toco

Mitglied seit 21 Jahren

Kommentare

  • 2.188

    Kommentare
    geschrieben
  • 920

    Antworten
    erhalten
  • 1.914

    Likes
    erhalten
  • 12.04.24
  • 19:35
  • Artikel

Mehr Leistung als MacBook: Microsoft hofft auf neue Windows 11 KI-PC

Genau - man kann es nicht Testen. wir unterhalten uns über Dinge die vielleicht irgendwann kommen…

  • 09.04.24
  • 14:54
  • Artikel
  • -2

Mehr Leistung als MacBook: Microsoft hofft auf neue Windows 11 KI-PC

@TRJS: Doppelzüngigkeit? Vermutlich waren es eher Unterschiedliche Personen... ;)

Bei Mobilgeräten ist "Leistung pro Watt" nun mal das was das "Mobil" ausmacht...

  • 09.04.24
  • 14:51
  • Artikel
  • -1

Mehr Leistung als MacBook: Microsoft hofft auf neue Windows 11 KI-PC

Und wieder werden in Zukunft angekündigte Produkte mit dem verglichen was man bei Apple schon länger kaufen kann...

Schön wär es ja schon Apple da mal ein wenig und unter Druck zu setzen...

  • 20.03.24
  • 10:17
  • Artikel

Datenschutz-Dilemma gelöst: Notruf 110 weiß jetzt, wo du steckst

@culturfreak: Die normalen Ortsnetznummern der behörden sind ja keine "Notrufnummern".

  • 12.03.24
  • 07:59
  • Artikel
  • -1

Scharfe EU-Warnung wirkt: Apple windet sich im Kampf mit Epic zurück

@floerido: vermutlich geht das nicht. Aber es muss ja auch keine Remote App sein. Es kann ja auch eine App sein die was ganz anderes macht. Die Anwesenheit von Alternativen Stores mit Apps die nicht in Apples Einflussbereich fallen macht solche Angriffe aber nicht unwahrscheinlicher.

  • 12.03.24
  • 07:54
  • Artikel
  • +2-1

Hacker zielen auf Fritz!Box: Wie sich Besitzer jetzt schnell schützen

Am sagt: Schaltet den fernzugriff ab!
Wem die ip gehört ist doch belanglos. Garantiert wird die nicht demjenigen gehören der die Login-versuche Fährt.

  • 11.03.24
  • 13:30
  • Artikel
  • -8

Scharfe EU-Warnung wirkt: Apple windet sich im Kampf mit Epic zurück

Naja... Die Anrufer die Vorgeben vom Apple Support zu sein und ein dringliches Problem auf dem iOS Device festgestellt haben werden die Opf... äh.. Kunden schon dazu bringen die Fernwartungs App in alternativen Stores zu Laden. :)

  • 11.03.24
  • 12:36
  • Artikel
  • +2

Hacker zielen auf Fritz!Box: Wie sich Besitzer jetzt schnell schützen

"openwire" hast du dir doch gerade ausgedacht? Das ist zwar ein Client/Server Protokoll, macht aber in diesem Zusammenhang keinen Sinn.
Vermutlich meinst du "Wireguard".

  • 11.03.24
  • 12:32
  • Artikel
  • +4-1

Hacker zielen auf Fritz!Box: Wie sich Besitzer jetzt schnell schützen

@rumeggs: Den Stealth Modus kann man natürlich aktivieren, aber das trifft den Angriffsvektor gar nicht. Vor diesen Anmeldeversuchen schützt die Funktion gar nicht.

  • 11.03.24
  • 12:28
  • Artikel
  • +7

Hacker zielen auf Fritz!Box: Wie sich Besitzer jetzt schnell schützen

@Fanta4all: Und morgen die nächste IP... Klar, wenn man sich extra arbeit machen will, ohne die sicherheit wirklich zu erhöhen ist das eine gute idee.

Nein - Die Tür einfach zuzumachen ist die einzig sinnige Lösung. War es übrigens schon immer, denn es gibt keinen grund den Login offen im internet hängen zu haben.

-> VPN für alle geräte mit Notwendigkeit zum Fernzugriff.

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn