Zuletzt Online vor 1 Tag

deafnut

Mitglied seit 19 Jahren

Kommentare

  • 988

    Kommentare
    geschrieben
  • 704

    Antworten
    erhalten
  • 1.251

    Likes
    erhalten
  • 12.04.24
  • 09:14
  • Artikel

Preissenkung: Viele Vodafone-Mobilfunkkunden zahlen bald weniger

@steffen2: Ich habe hierzu nichts im Netz gefunden. Ich gehe davon aus, dass Vodafone von der Menge herausstechen möchte. Ist auch eine super Aktion und wird meine Entscheidung bei der nächsten Vertragsverlängerung schon beeinflussen

  • 26.03.24
  • 13:10
  • Artikel
  • +1-1

Insolvenz: Gigasets Smart-Home-Geräte werden zu Elektroschrott

@LoD14: Ja gut aber wie soll es nach einer Insolvenz nach deiner Meinung weiter gehen? Wer soll den Service die Server aufrecht erhalten? Oder wie sieht die Lösung ohne den Hersteller aus?

  • 20.03.24
  • 10:34
  • Artikel

Datenschutz-Dilemma gelöst: Notruf 110 weiß jetzt, wo du steckst

@LoD14: Das ist vollkommen richtig, dass es länger dauern wird und Mehrkosten verursacht. Es bleibt aber weiterhin dein Recht, dass du dich nicht selbst belasten musst. Jemand anderes muss deine Schuld beweisen und feststellen.

  • 20.03.24
  • 10:05
  • Artikel

Datenschutz-Dilemma gelöst: Notruf 110 weiß jetzt, wo du steckst

@amdkeks: Das ist ein Beispiel, welches zeigt, dass es theoretisch Fälle gibt in denen Die Standortübermittlung nicht mit dem Grundgesetz oder auch mit dem Datenschutz übereinstimmen.

  • 20.03.24
  • 10:03
  • Artikel
  • +1

Datenschutz-Dilemma gelöst: Notruf 110 weiß jetzt, wo du steckst

@HeadCrash: Du kannst dich ja schon an einem anderen Ort aufhalten wenn du den Notruf abgibst und diesen Ort willst du nicht Preis geben.

  • 20.03.24
  • 09:43
  • Artikel
  • +1

Datenschutz-Dilemma gelöst: Notruf 110 weiß jetzt, wo du steckst

@HeadCrash: Mir fällt jetzt spontan ein Fall ein. Ich selbst schlage eine Person im Affekt nieder und bereue es im nachhinein und fordere über die 110 Hilfe an, damit die Person nicht stirbt. Ich will mich aber nicht selbst belasten und meinen Standort mitteilen und verweigere die "Aussage". Vom Gesetz her muss ich mich ja nicht selbst belasten. Hier sehe ich so einen speziellen Fall der mit den Grundrechten und auch Datenschutz nicht anders regelbar ist.

  • 18.03.24
  • 07:45
  • Artikel

Das Rennen um Mond-Abbaurechte beginnt: Interlune will 2030 starten

@Joshua2go: Helium 3 ist nicht radioaktiv und soll keinen gefährlichen Müll verursachen. Wie es mit der Energie aussieht, welche bei einer Explosion frei wird, kann ich nicht sagen.

  • 18.03.24
  • 07:35
  • Artikel

Das Rennen um Mond-Abbaurechte beginnt: Interlune will 2030 starten

@Mitsch79: 1492 hat Kolumbus auch gemeint er habe Amerika entdeckt und hat es eingenommen obwohl es dort schon Einheimische gab ;)

  • 12.03.24
  • 13:46
  • Artikel
  • +2

Windows-Team spart mit KI beim Marketing - und blamiert sich sofort

Das ist mir leider auch schon aufgefallen. Texte funktionieren überhaupt nicht bei der Erstellung von Bildern. Auch einfache Versuche wie z.B. erstelle mir ein Bild von einem Schild auf dem "Guten Morgen" steht klappen einfach nicht. Ein paar Buchstaben aber die Worte werden so nicht dargestellt.

  • 05.03.24
  • 09:03
  • Artikel
  • +4-6

Apple hat die nächste Monopol-Klage am Hals - diesmal geht's um iCloud

Ich bin absolut dabei, dass die Platformen offen sein sollten, aber jetzt mal ehrlich, wie sieht es dann bei Microsoft Onedrive und Google One aus? Kann ich bei deren System so einfach die ICloud verbinden und die Cloud nutzen ;)

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn