Zuletzt Online vor 1 Monat

Breathewave

Mitglied seit 21 Jahren

Kommentare

  • 200

    Kommentare
    geschrieben
  • 119

    Antworten
    erhalten
  • 126

    Likes
    erhalten
  • 10.01.24
  • 17:40
  • Artikel
  • -1

Katzenklappe und Steak-Grill: Endlich hilfreiche KI-Anwendungen

Schöne neue Welt :)

  • 05.01.24
  • 21:15
  • Video
  • +1-1

Blinker am Fahrrad: Tenways gibt einen Vorgeschmack auf die Pläne

Die Blinkfaulheit vor allem bei Autofahrern wird man leider nie los werden, aber die Idee ist super und wird hoffentlich von den Leihanbietern (vor allem nextbike) zeitnah nachgerüstet. Ich würde mich damit deutlich sicherer fühlen, als nur darauf vertrauen zu müssen, dass der nachfolgende Verkehr schon weiß, wo ich hin will ;)

  • 12.05.23
  • 17:05
  • Artikel

Wegen ChatGPT nutzen deutlich weniger Entwickler Stack Overflow

Genau der Gedanke kam mir gestern, trotzdem hätte ich nicht gedacht, dass es so schnell geht.

  • 26.11.22
  • 16:01
  • Artikel
  • +2

2FA: Entwickler nutzt Commodore SX-64 als Passwort-Generator

Sehr nachhaltig alte Hardware weiter so zu nutzen :)

  • 30.06.22
  • 14:48
  • Artikel
  • +1

Software-Störung bei der Flugsicherung steigert Chaos im Luftverkehr

@mmworx: Ich vermute den fehlenden Darfschein :)

  • 30.06.22
  • 14:40
  • Artikel
  • +7

Effekt gemessen: 9-Euro-Ticket sorgt für weniger Stau in vielen Städten

Aller Anfang ist schwer, die Idee der günstigen ÖPNV Tickets aber unumgänglich, denn das Auto war bisher deutlich günstiger und der Umstieg deshalb schon nicht wirtschaftlich. Bleibt zu hoffen, dass man diesen Weg weiterverfolgt und damit mehr Leute animiert, die Fortbewegung neu zu planen, auch wenn noch nicht alles perfekt läuft :)

  • 24.05.22
  • 20:25
  • Artikel

Xiaomi Mi Band 7 vorgestellt: Größeres Display, neue UI, genauso billig

Bei der NFC-Version stellt sich die Frage, ob diese nur in China funktioniert (früher war das so) oder auch in Europa.

  • 23.03.22
  • 09:56
  • Download
  • +1

TeamViewer Download - Fernwartungssoftware und PC-Hilfe

@Winter[Raven]: mit der zeitlichen Begrenzung einer Session und dem Hinweis auf eine nicht vorhandene Lizenz wird die Sitzung zeitlich eingeschränkt und ist spätestens jetzt für Privatleute nicht mehr nutzbar. Die günstigste Lizenz kostet schlappe 13 Euronen im Monat, was natürlich viel zu teuer ist, um der Verwandtschaft kurzfristig unter die Arme zu greifen.

  • 30.11.21
  • 00:51
  • Infografik
  • +1

Internet-Netzausbau in Deutschland: Kein schöner Breitband-Land

Hätte die Regierung unter Kohl nicht gepennt, hätte man eine Anbindung wie z.B. in Südkorea, aber da spielen die Telekomiker nicht mit, das gammelige Telefonkabel muss leisten, was irgendwie noch physikalisch machbar ist. Die Glasfaserversprechen der hiesigen Anbieter ist Betrug am Kunden, aber das interessiert scheinbar niemand. Erst wenn das Fiber in den eigenen vier Wänden liegt, kann man überhaupt von einer vernünftigen Netzinfrastruktur sprechen. LTE ist da um Längen besser - ein Armutszeugnis für kabelgebundene Zugänge. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, aber selbst das überleben die Telekomiker und schikanieren fleissig weiter im Interesse ihrer Aktionäre...

  • 19.11.21
  • 15:53
  • Artikel

Winamp-Comeback steht bevor, Anmeldungen zur Beta starten

Nachdem man die Leute so ewig hingehalten hat, sehe ich keinerlei Erfolgschancen bei dem üppigen Angebot an Alternativen.

Mehr anzeigen

Entdecke deine Nachbarn