Videospiele: Deutschland gehört zu den Top 10 der Games-Märkte

Deutschland zählt mit zu den zehn größten Games-Märkten weltweit, wie die Grafik veranschaulicht. Die Analysten des Statista Digital Market Outlooks taxieren den Branchenumsatz hierzulande auf rund 4,6 Milliarden Euro, Tendenz steigend. Davon entfallen rund 4,16 Milliarden Euro auf digitale und 460 Millionen Euro auf physische Videospiele.

Im Vergleich zu den mit Abstand größten Videospielmärkten China, USA und Japan sind das allerdings nur kleine Hausnummern. Der chinesische Markt ist zehnmal größer als der deutsche und soll bis 2025 einen Umsatz von rund 63,6 Milliarden Euro generieren.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen