Top 5: Die besten Games des Jahres 2017

Zoomin, Videospiele, Computerspiele, The Legend of Zelda, Top 5, Breath of the Wild, Super Mario Odyssey, PlayerUnknown's Battlegrounds, Horizon Zero Dawn, PUBG, Resident Evil 7: Biohazard Zoomin, Videospiele, Computerspiele, The Legend of Zelda, Top 5, Breath of the Wild, Super Mario Odyssey, PlayerUnknown's Battlegrounds, Horizon Zero Dawn, PUBG, Resident Evil 7: Biohazard
Das Jahr 2017 nähert sich seinem Ende und alle größeren Spiele sind bereits erschienen. Insgesamt war es ein großartiges Jahr für Gamer - das Video zeigt die vielleicht fünf besten Titel der letzten zwölf Monate für den PC und Konsolen.

Platz 5 in der Liste belegt Resident Evil 7: Biohazard. Capcom kehrte mit dem neuesten Teil der Reihe endlich wieder zu deren Survival-Horror-Wurzeln zurück. Mit Erfolg, denn für viele ist es das bislang beste Kapitel der Serie. Der größte Überraschungshit in diesem Jahr dürfte Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) sein - und das, obwohl der Shooter noch gar nicht fertig ist. Dabei ist das Spielprinzip äußerst simpel: Spieler werden auf einer Insel ausgesetzt und kämpfen dort so lange gegeneinander, bis nur noch einer am Leben ist.

Nintendo lieferte dieses Jahr gleich zwei Hits ab: The Legend of Zelda: Breath of the Wild war der perfekte Launch-Titel für die Nintendo Switch und ließ Spieler in eine gewaltige Fantasy-Welt eintauchen, die zum ersten Mal in der Reihe frei erkundet werden darf. Auch Marios erster Auftritt auf der Switch glückte, denn Super Mario Odyssey macht dank neuer Welten und Spielmechaniken jede Menge Spaß.

Platz 1 in der Liste der besten Spielen des Jahres sichert sich aber Horizon Zero Dawn für die PlayStation 4. Das Actionspiel begeistert mit einer gigantischen offenen Spielwelt, einem innovativen Kampfsystem und einer völlig neuen und unverbrauchten Story.

Horizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero Dawn
Horizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero Dawn

Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Verstehe den jährlichen Game of the Year Quatsch nicht.
 
@FuzzyLogic: "...das Video zeigt die VIELLEICHT fünf besten Titel der letzten zwölf Monate für den PC und Konsolen."

Diese "Rangliste" haben die von "ZoomIn" einfach selbst zusammengeschraubt/-gewürfelt. Der "Sinn" dahinter: Eigentlich sind die ein YouTube-Channel, und da gibt's die begehrten drei K: Kies, Kohle, Knete für Klicks bzw. Werbeeinblendungen.

Darin liegt das Geheimnis verborgen... ^^
 
@DON666: Nein, da ist nichts zusammengewürfelt, es basiert hierauf: http://winfuture.de/news,100971.html
Das "Vielleicht" kommt eher daher, dass es mehr als eine Veranstaltung dieser Art gibt, und ausserdem Geschmäcker unterschiedlich sind :)
 
Ja gut äh!
Games of the Year ist doch für viele, die die Spiele nicht gespielt haben, ein guter Hinweis, was sich also vielleicht am besten lohnt zu kaufen. Vielleicht auch zu Weihnachten usw..
Ich finde das Ranking nicht schlecht, und dass Horizon: Zero Dawn Platz 1 macht ist gerechtfertigt, subjektive Meinung hin oder her. Ich werde mir zu Weihnachten das Addon holen und nochmal in die Welt von Aloy eintauchen, so viel ist sicher.
 
Was ist denn an Mario so übergeil? Wie wärs mal mit nem Wario FPS?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen