Soul Calibur 6: Geralt von Riva mischt im Prügelspiel mit

Prügelspiel, The Witcher, CD Projekt RED, Bandai Namco, Soul Calibur, Soul Calibur 6, Geralt von Riva Prügelspiel, The Witcher, CD Projekt RED, Bandai Namco, Soul Calibur, Soul Calibur 6, Geralt von Riva
Auch nach dem Ende der Witcher-Trilogie dürfen sich Spieler schon bald auf ein Wieder­sehen mit Geralt von Riva freuen: Wie Bandai Namco Entertainment nun bestätigt hat, wird der weißhaarige Hexer nämlich als spielbarer Charakter in Soul Calibur 6 vertreten sein.

Ganz wie in den Witcher-Rollenspielen von CD Projekt RED wird Geralt von Riva auch im neuesten Ableger der Prügelspielreihe seine beiden Schwerter sowie diverse Tränke und Zauber einsetzen können. Mit der Hexer-Festung Kaer Morhen gibt es auch den passenden Schauplatz für spektakuläre Kämpfe.

Ganz ungewöhnlich ist Geralts Auftritt aber nicht, denn die Soul-Calibur-Reihe ist dafür bekannt, Charaktere anderer Videospiele als Gastkämpfer aufzunehmen. Soul Calibur 6 erscheint für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich für den Pc .. hab den 3 er auf der PS bei meinem Bruder gezockt. Teil 6 wird sicher mal angeschaut.
 
Soul Calibur wird auch immer mehr zum drögen Kommerz-Prügler. Ganz früher hat SC mal die Grafikhardware bis zum letzten Funken ausgelastet, heute sieht man einfach nur noch lahme, unkreative und unmotivierte Standard-Hintergründe, genau wie bei Tekken. Gähn hoch 100.
 
@Shiranai: Früher war alles besser. Sogar die Zukunft.
 
@Chris Sedlmair: Aber die Vergangenheit von Früher war nicht besser ‚-)
 
@Kiebitz: Doch. Früher war auch schon noch früher alles besser. :)
 
Soul Edge aud der PS1 ist unvergessen. Gerade mal das Intro angesehen und in Erinnerungen geschwelgt. Teil 2-5 sind an mir völig vorbei gegangen, vielleicht ist Teil 6 mal einem Blick wert
 
@easyhoo: oder Last Bronx (weiß nimmer auf welcher Konsole es das Spiel gab - aber es gab auch eine PC-Version).
Und bei Soul Calibur kann man ja Teil 1 und 2 relativ gut auf dem Dreamcast- bzw. (Teil 2) auf dem PS2-Emulator spielen. Ich glaube 3 und 4 (und 5?) gibt es für die PS3 und da gibt es auch einen vielversprechenden Emulator.

Freue mich auf Teil 6 für PC. Tekken 7 auf PC reizt übrigens meinen i7, 32GB RAM und GeForce GTX 980 (ohne Ti) ebenso aus wie Mortal Kombat X (bei höchsten Einstellungen und 4k ruckelt es sogar ab und an).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen