Red Dead Redemption 2 - Der erste Trailer ist da!

Trailer, Rockstar Games, Rockstar, Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2 Trailer, Rockstar Games, Rockstar, Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2
Wäre es überhaupt noch notwendig, den in den letzten Tagen entstandenen Hype rund um Red Dead Redemption 2 noch weiter anzufeuern? Eigentlich nicht, dennoch hat es sich Rockstar Games nicht nehmen lassen, nun auch noch den ersten Trailer zur mit Spannung erwarteten Western-Fortsetzung zu veröffentlichen.

Die Rückkehr des Kultspiels

Die Gerüchte um eine bevorstehende Ankündigung von Red Dead Redemption 2 hatten am Dienstag ein Ende gefunden, als Rockstar Games das Open-World-Spiel offiziell für das nächste Jahr ankündigte. Wie versprochen, wurde am Donnerstagabend nun ein erstes offizielles Video veröffentlicht, das einen Vorgeschmack auf das neue Wildwest-Abenteuer liefert.

Details zur Handlung sind derzeit leider noch nicht bekannt. Diese lassen sich auch nur schwer dem nun veröffentlichten Video entlocken, dennoch dürfen wir uns wohl aber auch diesmal wieder auf eine atmosphärische Geschichte einstellen. Rockstar verspricht recht allgemein gehalten eine epische Story über das Leben im Herzen Amerikas. Bei wem es sich um die insgesamt sieben Charaktere auf dem vorab veröffentlichten Teaser-Bild handelt, verrät der Trailer ebenfalls nicht.

Auch wenn das Video nicht explizit darauf eingeht, wird Red Dead Redemption 2 so wie sein Vorgänger einen Multiplayer enthalten, der dieses Mal jedoch weitaus umfangreicher ausfallen dürfte. Genaueres zu den Neuerungen wird Rockstar Games voraussichtlich in den kommenden Wochen und Monaten nachreichen. Red Dead Redemption 2Red Dead Redemption 2

Weiterhin Konsolen-exklusiv

Red Dead Redemption 2 erscheint voraussichtlich im Herbst 2017 für die PlayStation 4 sowie Xbox One und kann bereits jetzt beim Hersteller vorbestellt werden. PC-Spieler gehen, zumindest nach aktuellem Stand, auch dieses Mal leer aus. Möglich wäre jedoch eine verspätete Fassung nach dem Konsolen-Release, wie es auch schon bei Grand Theft Auto 5 der Fall war. Der Vorgänger war 2010 für die PlayStation 3 und Xbox 360 erschienen, eine PC-Fassung hat es zum Ärgernis vieler Spieler bis heute nicht gegeben.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bin gespannt. Hoffe das ganze kommt auch in verbesserter Form auf die Scorpio.
 
@Edelasos: bin dir noch was schuldig:

http://blog.us.playstation.com/2016/10/20/red-dead-redemption-2-playstation-and-rockstar-games-announce-partnership/?smcid=pssocial:fb:game:rdr2_trailer:10_20_16
 
@Schlächter: Schon wieder ein neuer Account?

Cool. Ich werds trotzdem wie Millionen andere auch auf der One/Scorpio Zocken.
Aber danke für die Info ;)
 
@Edelasos: Der is ja niedlich! ^^
 
@Edelasos: millionen und xbox sind ein widerspruch in sich schon^^ Was glaubst du wie die ps4 bundles abgehen werden mit gratis red dead dabei^^ uiuiui 70 mio Ps4 bis Herbst 2017 denk an meine Worte^^
 
@Schlächter: Gratis Red dead? Wo lebst du den? Du weißt schon was PS Now ist?! bist doch sonst so nen PS Fanboy. Ist doch dieser abzock cloud Dienst wo du für bereits erworbene Spiele aus PS3 Zeiten nochmals richtig derbe zahlen darfst um sie auf der PS4 zocken zu können in bemitleidenswerter Qualität die nicht mal an die PS3 Versionen ranreicht wohlgemerkt ;) Im Endeffekt steht da nur blabla und das man als PS4 Besitzer früher auf neue Onlineinhalte zugreifen darf. Wie man darauf stolz sein kann und damit rum prahlen kann frage ich mich bis heute. Das spricht doch eher für deinen Kleingeist den du hier zu genüge mit zig Accounts abgelassen hast. Finde so etwas abartig wenn man andere Gamer hinhält neue Inhalte spielen zu können nur weil Geld geflossen ist. Früher nannte man das schmieren/bestechen, heute nennt man das Marketing. Verrückte abartige Welt.
 
@lurchie: die Pro kostet 399
 
@Edelasos: Am geilsten ist, dass er es noch nicht mal leugnet. Er steht also dazu! Die Frage ist: Ist das nun witzig oder traurig?
 
@FuzzyLogic: Definitiv traurig.
 
Es sieht, wie man das von R* gewöhnt ist, extrem gut aus, und Rockstar schafft es wenigstens eine geniale Story dazu zu liefern. Das schlimmste an dem Spiel ist die Warterei bis zum Release. Noch fast ein ganzes Jahr müssen wir uns gedulden. Krass.
 
@Aloysius: Und für den PC 2,5 Jahre oder so... Wie gut, dass ich mir irgendwann parallel auch noch ne Konsole angeschafft hab, denn das nervt extrem bei Rockstar.
 
@DON666: so lange kann ich warten. hab genug gute spiele auf dem PC. hauptsache es kommt dann vernünftig Optimiert auf dem PC raus. vielleicht als Bundle mit RDR 1
 
@cs1005: Wäre zwar schön, aber wovon träumst du nachts? Rockstar ist ja nun alles andere als bemüht, was anderes als Konsolenversionen zu veröffentlichen. Bei GTA V kam mir das so vor, als hätten die das nur gemacht, weil sie Langeweile hatten oder so. Schien mir nicht, dass die da scharf drauf waren.
 
Sehr geil, bis dahin können wir uns die Wartezeit mit Red Dead Redemption auf der Xbox One dank Abwärtskompatibilität versüßen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!