Quake Champions - Ab sofort Free-to-play, neuer Trailer erschienen

Trailer, Ego-Shooter, Free-to-Play, Bethesda, Id Software, Bethesda Softworks, Quake Champions, Quakecon, QuakeCon 2018 Trailer, Ego-Shooter, Free-to-Play, Bethesda, Id Software, Bethesda Softworks, Quake Champions, Quakecon, QuakeCon 2018
Bereits zur E3 hatte Bethesda seinen Online-Shooter Quake Champions kurzzeitig kostenlos angeboten. Passend zur QuakeCon 2018 ist das Spiel nun wieder kostenlos erhältlich - und zwar dauerhaft. Begleitet wurde die Umstellung auf das veränderte Modell von einem brandneuen Trailer.
Quake ChampionsQuake Champions … Quake Champions… ist auf dem PC … Quake Champions… ab sofort kostenlos
Quake Champions ist somit ab sofort Free-to-play und kann sowohl über Steam als auch den Bethesda.net-Launcher geladen werden. Die Early-Access-Phase verlässt der Shooter aber auch weiterhin noch nicht, sodass in Zukunft noch mit weiteren größeren Updates zu rechnen ist.

Kostenlos stehen zum Start zwei spielbare Champions bereit, weitere lassen sich entweder freischalten oder gegen echtes Geld kaufen. So erhalten Spieler etwa durch den Erwerb des sogenannten "Champions Pack" Zugang zu sämtlichen bereits erhältlichen und kommenden Champions sowie weitere In-Game-Inhalte.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War absehbar.
Im Übrigen war Quake Champions nicht nur zur E3 kostenlos.
Auch schon im Early Access und danach schon ein paar Mal.

Ich mag das Spiel an sich, wie üblich aber das Problem, das kein wirkliches Matchmaking dahinter zu sein scheint, sprich es treffen wieder mal Spieler aller Skilllevel aufeinander, was oftmals sehr unbalanced ist.
Wird daher leider auch wieder einige Menschen abschrecken.
 
Wenn das Matchmaking unbalanced ist musst Du Deine Skills halt erstmal leveln.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen