GTA 5: Rockstar zeigt die Unterschiede zwischen der PS3- und PS4-Version

Trailer, Sony, PlayStation 4, Playstation, PS4, Sony PlayStation 4, PlayStation 3, PS3, Sony PS4, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Grand Theft Auto V Trailer, Sony, PlayStation 4, Playstation, PS4, Sony PlayStation 4, PlayStation 3, PS3, Sony PS4, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Grand Theft Auto V
Erst gestern hatte Rockstar Games in einem Video die neue Ego-Perspektive für Grand Theft Auto 5 vorgestellt. Heute wurde dieses Video nachgereicht, das die grafischen Verbesserungen der PS4-Version im Vergleich zur bereits erhältlichen PS3-Fassung zeigt.

Auf der PS4 bietet GTA 5 eine höhere Auflösung (1080p), eine verdoppelte Sichtweite und verbesserte Lichteffekte. Außerdem wurden sämtliche Texturen durch schärfere ersetzt. Wie das Video zeigt, gibt es außerdem eine deutlich dichtere Vegetation sowie mehr Passanten und Autos.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Dieses Video empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Demnächst für Playstation 4 und XBox One" Ende Januar ist wohl nicht mehr "demnächst", aber hoffen wir doch, dass es für den PC nicht noch einmal verschoben wird. Und was noch viel wichtiger ist, dass es für den PC kein Desaster wie beim Vorgänger gibt!
 
@hhgs: Naja die Konsolenversion kommt schon demnächst, nämlich am 18.11.2014. Nur die PC Version kommt erst im Januar.
 
@hhgs: ...und dass die Egoperspektive gut umgesetzt sein wird! Da bin ich nämlich mal wirklich gespannt drauf. Wenn's taugt, hat sich - für mich - das lange Warten definitiv gelohnt.
 
@DON666: Also, mit der Ego-Perspektive haben die sich echt mühe gegeben. So kannst du z.B. einstellen, ob du automatisch in die 3rd Person wechselst, wenn du in ein Fahrzeug einsteigst, oder in deckung gest. Auch hast du die Möglichkeit mit Kimme-Korn zu ziehlen, wenn die Waffe das zulässt.
Zudem kannst du für die Ego den COntroller theoretisch komplett anders belegen, als in 3rd person.
Wird schon gut werden, hoffe ich....ich muss leider bis Januar warten.
 
@sunrunner: Ja, das muss ich auch, da ich PC-Besitzer bin. Aber gerade deshalb freue ich mich ja so über die 1st-Person-Variante, denn ich spiele lieber mit Maus/Tastatur, obwohl ich für die Flugmanöver hier auch einen Controller habe (Flugzeug - und vor allem Helikopter - krieg ich mit Maus/Tastatur absolut nicht gesteuert...).
 
@DON666: Ich bin leider absolut kein freund von der "neuen" GTA V Kamera bei Flugzeugen und Motorrädern.... Die Kamera ist in ihrer rotation an den Spieler gebunden (zumindest so mein eindruck). D.h. wenn ich der Player neigt, macht die cam das mit. Ich hab kein problem mit motion sickness, aber dieses hin und her gewackel, vor allem beim Motorrad fahren ist echt schrecklich...
 
@sunrunner: Na, da bin ich ja mal gespannt. Ich kenne GTA V noch überhaupt nicht, da ich mich nicht "spoilern" lassen will. Habe bisher geschickt jeden Kontakt mit dem Spiel vermieden. ;)
 
@hhgs: Die neuen Konsolenfassungen (PS4, XB1) kommen am 18. November 2014 in den Handel. GTA 5 für PC hingegen erst am 27. Januar 2015.
 
oooch wie schön, jetzt mit Blümchen auf der Wiese :-)
Werds mir natürlich holen, meine PS4 steht hier seit Wochen nur rum. Gibt irgendwie sonst nix vernünftiges zum Zocken.
 
@Firefly: "The last of us" hast du schon durch bzw. auf der PS3 gezockt? Das hat extrem viel Spaß gemacht, fand ich...
 
@Yamben: Das hatte ich noch gar nicht auf dem Radar. Habs grad gebraucht gekauft. Danke für den Tipp!!!
 
@Firefly: Blümchen, also die Vegetation ist neu, es gibt höher auflösende Texturen und Reflektionen wurden verbessert. Auch und mehr KI gesteuerte Akteure. Jedoch kommt es mir in dem Video so vor, dass die Fernsicht sich sogar etwas verschlechtert hat. Das sieht nicht wie Tiefenunschärfe aus, snadern wie ein grauer schleier, um die Texturen nicht so genau darstellen zu müssen.
Kann natürlich nur auf den Konsolen so sein, aber das fand ich nicht so berauschend
 
Wann endlich im Marketplace kaufbar?
 
Also es is doch schon recht komisch die PC-Version nicht zeitgleich mit den Nex-gen Konsolen erscheint, sondern abermals verschoben wird! Soll heißen man geht also schon fest davon aus, das die meisten dann eh eine raubkopierte Version benutzen, und so kommt sie ganz als letzte dran. oder wie seht ihr das?
 
@legalxpuser: so wie du, würds nicht anderst machen....
 
@Smoke-2-Joints: ja aber ich meine mal ganz ehrlich. Rockstar weiß das wohl genau und straft damit indirekt die Pc-User voll ab! Fast wie ne Hexenjagd! Ich finds nich in Ordnung. Begründung, sie haben mit den PS3 & 360 Versionen genug Kohle gemacht!
 
XBox One dann 720p und PC 2160p, wie es sich gehört. Bekommt die PC-Version Oculus-Unterstützung? Das wäre... interessant :P
 
@eN-t: Wenn nicht offiziell von Rockstar, dann sehr wahrscheinlich aus der Mod-Szene.
 
@eN-t: Xbox One und PS4 laufen doch beide 1080p30
 
freu mich soooooo seeeeehr auf die pc version!
 
Da sowohl Xbox1 und ps4 mit 1080p und 30 FPS laufen scheint zumindest bei der PS4 die Hardware damit nicht am ende zu sein. Nur 60 FPS wären dann wohl doch etwas zuviel. Hoffe die version wird stabil laufen mit einer konstanten bildrate auch bei viel Action.
Aber freu mich so oder so drauf wird der hammer. Und wenns für PC kommt bin ich mal gespannt was die Modder so alles zaubern werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!